Die Südküste von Gaspesie

Glasklares Wasser: Küste von Bonaventure

Glasklares Wasser: Küste von Bonaventure

Warmes Wasser, Strände und kultivierte Badeorte

Während der Norden kalt und kaum besiedelt ist, findet man an der Südküste von Gaspésie Badekultur und kleine, aber gepflegte Städte. In Bonaventure, einem traditionellen Badeort mit 3.000 Einwohnern, gibt es einen schönen Sandstrand und ein Grand-Hotel aus dem 19. Jahrhundert. Aus das weiter westlich gelegene Carlton hat sich in den letzten Jahren zu einem netten Ferienort entwickelt, weil dort das Wasser am wärmsten ist.




Reisebeispiele Die Südküste von Gaspesie

Nach Oben