Halifax

Halifax: Waterfront

Halifax: Waterfront © gvictoria / Shutterstock.com

Historische Stadt am Naturhafen

Die Hauptstadt von Neuschottland liegt an einem der schönsten Naturhäfen der Welt. Bereits 1749 gründeten britische Emigranten eine Siedlung, die sie nach dem Earl of Halifax nannten und durch eine mächtige Zitadelle sicherten. Zwar wurde hier in hunderten von Jahren kein einziger Schuss abgefeuert, dennoch spielte sich eine der größten Katastrophen der Menschheit in Sichtweite ab. Während des Ersten Weltkriegs kollidierte ein Munitionsfrachter mit einem Fischerboot, fing Feuer und trieb auf den Pier zu. Die Explosion war die größte vor Hiroshima und machte die Nordstadt dem Erdboden gleich. Das historische Halifax mit Kopfsteinpflaster und Häusern aus dem 19. Jahrhundert gibt es daher nur noch im Süden. Dort legen im Hafen manchmal imposante Windjammer an, darunter die Bluenose II, einst das schnellste Fischer-Segelboot der Welt.

www.destinationhalifax.com




Reisebeispiele Halifax

Nach Oben