Waterton Lakes National Park

Azurblaue Färbung: Waterton Lake

Azurblaue Färbung: Waterton Lake

Wo Rockies und Prärie aufeinandertreffen

Der viertälteste Nationalpark Kanadas liegt im Süden des Landes an der Grenze zu Montana in den USA. Die Grenze, die über tausende Kilometer schnurgerade auf dem 49. Breitengrad verläuft, ist mit bloßem Auge zu erkennen, weil zu beiden Seiten in den Wald eine 30 Meter breite Schneise geschlagen wurde. Auf der US-Seite setzt sich der Park als Glacier-Nationalpark fort. Im Park treffen zwei landschaftliche Großräume aufeinander: die gewaltigen kanadischen Rocky Mountains und die endlose Weite der Prärie. Mit einer Fläche von 525 Quadratkilometern ist er zwar der kleinste Nationalpark der kanadischen Rocky Mountains. Dafür sind die drei Waterton-Seen, der Upper, der Middle und Lower Waterton Lake wegen ihrer Tiefe bedeutsam. Oberhalb des Visitor Centre führt ein einfacher Wanderweg zu einer Aussichtsstelle.



Sehenswürdigkeiten Waterton Lakes National Park


Auf den Bears Hump

Kurzer Aufstieg und ein unvergessliches Panorama

Die Wanderung gehört zu den beliebtesten in Alberta, was an der phantastischen Aussicht liegt. Der Weg ist zwar steil, aber dafür kurz und bietet ein unvergessliches Panorama und eine Ahnung von Kanadas Weite. Ziel ist die „Barenschulter“, ein markantes Felsplateau. (hin und zurück: 1 Stunde, 2,3 Kilometer, auf und ab: 170 Meter)

Umfulana Route:
www.komoot.de/tour/16582745


Bertha Lake Trail

Aussichtsreiche Wanderung zum Bertha Lake

Der Wanderweg von Waterton hinauf zum Bertha Lake im Waterton Lakes National Park ist die Fortsetzung des Bertha Falls Trail. Nach der Überquerung der Brücke an den Bertha Falls steigt der Pfad steil an und windet sich hoch zum Mount Richards. Unterwegs kommt man immer wieder zu Aussichtspunkten auf die Upper Bertha Falls und später auf den Bertha Lake. Ein unvergessliches Naturerlebnis für Jung und Alt mit gewissem Anspruch aufgrund teilweise steiler Anstiege. (hin und zurück: 3.30 Stunden, 11,0 Kilometer, auf und ab 530 Meter)

Umfulana Route:
www.komoot.de/tour/16582512

Nach Oben