North Bruce Peninsula

Wandern an Kalkfelsen Bruce Peninsula

Wandern an Kalkfelsen Bruce Peninsula © vvital / Shutterstock.com

Wandern durch bizarre Kalkfelsenlandschaft

Die Nordspitze der Bruce Halbinsel ist heute ein Nationalpark, der zum Schutz der bizarren Kalkfelsen errichtet wurde. Der Boden ist ideal für Orchideen, von denen mehr als 20 verschiedene Arten vorkommen. Von einem Parkplatz 10 Kilometer südlich von Tobermory beginnen mehrere Wanderwege unterschiedlicher Länge, die durch die einsame Wunderwelt zu schönen Badebuchten führen. Nördlich der Halbinsel schließt sich der Fathom Five National Marine Park an, wo Taucher paradiesische Verhältnisse vorfinden.



Sehenswürdigkeiten North Bruce Peninsula


Fathom Five National Marine Park

Paradies für Taucher und Ornithologen

Der Meeres-Nationalpark erstreckt sich über eine Fläche von 130 Quadratkilometern und bezieht auf die historischen Schiffswracks, wie die Sweepstakes, ein. Die zerklüfteten Küsten der vielen Inseln, die zum Park gehören, sind ideale Habitats für die verschiedensten Lebewesen zu Wasser, zu Land un in der Luft. Taucher treffen paradiesische Verhältnisse an.

Nach Oben