Reiseberichte aus Kanada

Kanadareise von Jochen Borck

Schöne Wanderungen und Tierbeobachtungen

15.10.2019
20-tägige Kanadarundreise von 4 Personen (2 Paare). 4 Tage Neufundland mit beeindruckenden Landschaften ohne Menschen (wenn man die Region um St. Johns meidet). Schöne Wanderungen und Tierbeobachtungen möglich. Weiterflug nach Nova Scotia wegen Flugausfall bei Air Canada einen Tag später über Goose Bay (Labrador). 2 Wochen Rundreise auf Nova Scotia mit Cape Breton. Trotz meistens mindestens 2 Übernachtungen pro Quartier war das ständige Ein- und Auspacken in den häufig kleinen Zimmern etwas nervig. Viele Wanderungen in der tollen Natur trotz | weiterlesen...

30.09.2019
Kanadareise von Uwe Möller

Das Land ist einfach großartig

Der Westen Kanadas mit seiner Weite und seiner großartigen Natur wurde schon von vielen Reiseteilnehmern beschrieben. Wir können dies ebenfalls bestätigen, das Land ist einfach großartig. Man muss sich zwar ein wenig umstellen, da alles ein paar Nummern größer ist, dies geht aber recht schnell. Auch die Kanadier machen es einem leicht. Man kommt überall schnell ins Gespräch, alle sind hilfsbereit und geben gern Auskunft. Unsere Reise führte uns von Vancouver aus gegen den Uhrzeigersinn über Kelowna, Golden, Banff, Jasper, | weiterlesen...

24.09.2019
Kanadareise von Martina Lies

Beeindruckt von der großartigen Natur und der Weite

Liebe Frau Hellack, wir sind immer noch völlig beeindruckt von der großartigen Natur und der Weite Westkanadas. Wir hatten eine wunderbare Zeit und wirklich Glück mit dem Wetter. Auch von Mücken sind wir im Großen und Ganzen verschont geblieben. Die Unterkünfte waren wie immer toll, besonders gut hat uns das B&B in Sechelt gefallen. Die Lage ist einfach einzigartig, direkt oberhalb der Klippen. Auch die von Ihnen vorgeschlagenen Ausflüge auf Vancouver Island, Bärenbeobachtung und Whale Watching, haben sich absolut | weiterlesen...

23.09.2019
Kanadareise von Iris

Beeindruckendes Land

Eine wunderbare Reise durch ein beeindruckendes Land. Hervorragend ausgewählte Unterkünfte waren das „Sahnehäubchen“

23.09.2019
Kanadareise von Manuela

Viele Kilometer, viel gesehen

Viele Kilometer, viel gesehen Vancouver, 3 Nächte Zwei Tage fanden wir für Vancouver ausreichend. In North- Vancouver haben wir den Lynn-Canyon mit einer Hängebrücke besucht (kostenlose Alternative zu der Capilano-Bridge). In Vancoucer selber sind wir mit dem Fahrrad um den Stanley-Park geradelt, schöne Tour, allerdings auch sehr beliebt. Wir haben in einer Seitenstraße zum Commercial Drive gewohnt, wo es viele Restaurants und eine Whiskybar gibt. Victoria, 2 Nächte Die Stadt selber fanden wir etwas enttäuschend. Es handelt | weiterlesen...

11.09.2019
Kanadareise von Bodo und Monika

Faszinierende Landschaften, ermöglichte interessante Begegnungen, eignete sich für großartige Wanderungen und spannende Stadtbesichtigungen.

Reise nach Kanada vom 22.6.-16.7.2019 Wir haben unsere Reise in den Osten Kanadas sehr genossen und möchten uns für die hervorragende Planung und Organisation herzlich bedanken. Unser Wunsch war, das französischsprachige Kanada kennenzulernen. Der Streckenverlauf entlang des Sankt Lorenzstroms und über die Gaspé Halbinsel führte uns in faszinierende Landschaften, ermöglichte interessante Begegnungen, eignete sich für großartige Wanderungen und spannende Stadtbesichtigungen. Nach den intensiven Stadtbesichtigungen von Montreal und Quebec war es ein beeindruckendes Erlebnis, an dem sich immer weiter verbreiternden Saint | weiterlesen...

11.09.2019
Kanadareise von Markus

Einfach überwältigend

Wir sind von Calgary nach Vancouver bzw. Vancouver Island mit dem Auto gefahren, zum Abschluss noch 3 Tage Vancouver. Insgesamt 18 Übernachtungen auf 9 Stationen. Es war einfach überwältigend! Einmalige Eindrücke und Erlebnisse, die eigentlich für 10 Urlaube ausreichen. Die Rocky Mountains sind wahnsinnig beeindruckend und vielfältig, die Landschaft ändert sich ständig. Das Land hat eine Unmenge an malerischen Seen und spektakulären Wasserfällen, und auch viele Gletscher (Icefield Parkway), denen man sehr nahe kommt. Sehr beeindruckend war z.B. der Parker | weiterlesen...

22.08.2019
Kanadareise von Anja

Genuss von Meer + Hochmooren + Wasser (süß und salzig) + Wald, Wald, Wald + Bergen

Das 1. Mal in Neufundland- aber hoffentlich nicht das letzte Mal! Wir sind begeistert von der Landschaft, den Tierbegegnungen und den netten Leuten. B&B ist eine tolle Form der Unterkunft, bei der man die unterschiedlichsten Menschen (Touristen wie Einheimische) kennenlernen und sich mit ihnen austauschen kann. Von St. John's („Großstadt im Mini-Format“) verlief unsere Tour über Bonavista (mit Walsichtungen vom Strand und Boot an beiden Orten + Puffins in Eliston!), Terra Nova NP (unberührte Moorlandschaften), Happy Adventure (Unterkunft mit sensationeller | weiterlesen...
Neugierig auf unsere Rundreisen geworden?

Alle Kanada Rundreisen anzeigen
Nach Oben