22.08.2016

Kanadareise von Gerda & Franz

In den Rocky Mountains hatten wir Bilderbuchwetter.

Sehr geehrte Frau Hellack

Vielen Dank für die gute Vorbereitung unserer Reise. Die Quartiere waren wie immer einmalig, die Gastgeber durchwegs freundlich und sehr hilfsbereit. Die Frühstücksvariationen immer sehr künstlerisch und manchmal interessant, aber immer ausgezeichnet. Mit den Tiersichtungen (Bären, Elche) hat es leider nicht so gut geklappt, aber das Whale Watching in Tofino auf Vancouver Island war gelungen. Die Planung mit den Fährüberfahrten war perfekt, die Erklärungen in den Unterlagen auf den Punkt gebracht. Die Zusammenstellung der Tour ist sehr abwechslungsreich, wie schon der Name des Highways, den man für etliche Kilometer fährt sagt: from sea to sky. In einigen Orten könnte man auch gut einige Stunden wandern, wenn man das vorhat sollte man eventuell im Wells Gray Park sowie im Jasper/Banff NP einen Tag mehr einplanen. Das Wetter hat bei uns leider nicht immer so toll mitgespielt, aber an den strategisch wichtigen Tagen in Tofino und in den Rocky Mountains hatten wir Bilderbuchwetter.

Autovermieter Alamo: problemlos, rasche Übernahme bzw. Abgabe, beide Autos (1 x Vancouver, 1 x Toronto) fast neu

Das B&B bei Jasper könnte ein wenig näher am Ort sein. Man fährt doch einige Male 50 km mehr oder weniger unnötig durch die Gegend. Aber andererseits war es ein ganz toll gelegenes Haus.

Dies war unsere zweite Reise mit Umfulana, es ist durchaus möglich, daß noch weitere folgen werden.

Vielen Dank
Gerda & Franz
www.fuchszeit.at




Nach Oben