Ost-Kanada: Von Québec zu den Niagara Falls

Québec – Montreal – Prince Edward Couty – Algonquin Park – Lake Huron – Niagara – Toronto

17 Tage – 1.826,00 EUR p.P. im DZ*

Die Reise beginnt im frankophonen Québec und führt nach drei Tagen Erholung am Sankt-Lorenz-Strom nach Westen, erst ins schöne Montréal, dann weiter in den Algonquin Park, einer Wildnis aus Wäldern, Flüssen und Seen. Höhepunkt sind die Niagara-Fälle, wo man in einem denkmalgeschützten Haus übernachtet, das am Ort seinesgleichen sucht.


Persönlichen Entwurf anfordern


A

Tag 1 bis 4: Québec City

Mietwagenannahme
Vermieter: Alamo Kanada
Fahrzeug: Intermediate (Group ICAR)
Tarif: Intermediate – Gold Flydrive + GPS
Station: Quebec Airport

Zu Gast in einem Auberge in der Oberstadt3 Nächte | Bed & Breakfast

Das exklusive Boutique-Hotel liegt in der Oberstadt von Québec nahe der historischen Altstadt. Zur Stadtmauer geht man fünf Minuten zu Fuß. Alle 15 Gästezimmer haben ihren je eigenen Charakter. Ms. Dulac und das Personal sind freundlich un zugewandt. Beim Einchecken gibt es einen Stadtplan mit vielen Kommentaren und handschriftlichen Eintragungen. Das Frühstück ist französisch. In Nachbarschaft gibt es eine große Auswahl an Restaurants.

Sehenswertes vor Ort:


B

Tag 4 bis 7: Montreal

Von Québec, QC nach Montréal, QC266 km | 3 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einer Stadtresidenz nahe des Botanischen Gartens3 Nächte

Die Stadtresidenz in der Nähe des Botanischen Gartens verbindet den Charme eines Boutique-Gästehauses mit dem Komfort eines 4-Sterne-Hotels. Die Atmosphäre ist locker, das wechselnde franko-kanadische Frühstück erstklassig und das Ambiente persönlich. Petra, die deutschstämmige Gastgeberin, freut sich, Gäste in ihrer Muttersprache begrüßen zu können und gibt gerne Insidertipps zur Stadt. Monsieur Petit, der kleine weiße Pudel, freut sich ebenso über Besuch und bekundet das mit freundlichem Schwanzwedeln. Das Stadtzentrum und die Altstadt erreicht man bequem und schnell in einer halben Stunde mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus und Metro. 
 

Sehenswertes vor Ort:


C

Tag 7 bis 9: Prince Edward County

Von Montréal, QC nach Milford, ON380 km | 4 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einer alten Sägemühle2 Nächte | Bed & Breakfast

200 Jahre – für kanadische Verhältnisse eine halbe Ewigkeit – stand am Rande des Dorfes Milford eine Sägemühle, deren Geschichte eng mit der des Ortes verbunden war. Heute, da kein Holz mehr gesägt wird, gehört das Anwesen einem freischaffenden Fotografen und Karikaturist, der jahrelang durch die Karibik gesegelt ist. Er hat alles vollkommen umgebaut und dabei die Sonneneinstrahlung, die Gewässer der Umgebung, ja sogar die Geräusche mit einbezogen. Sein Haus hat nur einen Gästeraum, was eine freundliche Bewirtung garantiert.

Sehenswertes vor Ort:


D

Tag 9 bis 11: Algonquin Provincial Park

Von Milford, ON nach Stouffer Mill, ON252 km | 4 Stunden

Zu Gast in einer Mühle im Algonquin Highland2 Nächte | Bed & Breakfast

Nur ein unbefestigter Weg führt zu der ehemaligen Sägemühle, die abseits der Hauptstraße auf einem Hügel mitten im Wald liegt. Im Inneren gleicht das zwölfeckige Haus einem Museum, in dem man Stunden mit dem Betrachten von Sammlerstücken, Bildern und Ornamenten zubringen kann. Einzigartig ist der Raum unter dem Dach mit 360°-Ausblick, einem Solarium und einem Whirlpool. Im offenen Kamin der Lounge prasselt ein Holzfeuer. Vor dem Haus beginnen viele Wanderwege und Skiloipen.

Sehenswertes vor Ort:


E

Tag 11 bis 13: Lake Huron

Von Stouffer Mill, ON nach Saugeen Shores, ON303 km | 4 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Cottage am Lake Huron2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Haus liegt am Ufer des Lake Huron und bietet eine weite Aussicht über den See bis nach Chantry Island. Die Einrichtung ist ebenso einfach wie elegant. Auf überflüssigen Schnickschnack wie TV wurde in den beiden Gästezimmern bewusst verzichtet. Dafür gibt es ein gutes und reichliches Frühstück, zum Teil aus eigener Produktion. Der Rad- und Wanderweg von Southampton nach Port Elgin führt am Haus vorbei.

Sehenswertes vor Ort:


F

Tag 13 bis 15: Niagara Falls

Von Saugeen Shores, ON nach Niagara-on-the-Lake, ON276 km | 4 Stunden

Zu Gast in einem Inn am Shaw Theatre2 Nächte | Bed & Breakfast

Das denkmalgeschützte Gästehaus aus dem Jahr 1842 liegt abseits der Hauptstraßen in einem üppigen Garten am Shaw Theatre und nahe der Queen Street mit ihren Geschäften und Restaurants. Der Stil der Anlage, das Frühstück und die Gastfreundschaft suchen ihresgleichen in Niagara-on-the-Lake.

Sehenswertes vor Ort:


G

Tag 15 bis 17: Toronto

Von Niagara-on-the-Lake, ON nach Toronto, ON131 km | 2 Stunden

Zu Gast in einem B&B in Toronto2 Nächte | Bed & Breakfast

Das kleine B&B liegt in einem Stadthaus am Rande der Innenstadt und bietet seinen Gästen eine stilvolle Unterkunft in ungezwungener Atmosphäre. Lisa und Doug sind freundliche, hilfsbereite Gastgeber, die ihr B&B mit großer Begeisterung und viel Hingabe betreiben. Dies spiegelt sich sowohl in der liebevollen und individuellen Gestaltung der Zimmer, als auch im reichhaltigen, frischen Frühstück wider, das am großen Tisch im Wohnzimmer eingenommen wird. Das B&B hat auch ein kleines Spa, in dem verschiedene Massagen angeboten werden. Die Innenstadt ist mit Bus und U-Bahn in ca. 15 Minuten erreichbar, das Casa Loma und die Bloor Street mit vielen Geschäften liegen in Fußnähe.

Sehenswertes vor Ort:


Tag 17: Toronto

Mietwagenabgabe
Station: Torronto Airport


Fahrzeug

Vermieter: Alamo Kanada
Typ: Honda Civic o. ä. (5 Sitze, 2 Koffer)
Ausstattung: Automatik, Klimaanlage, Radio/CD-Player

Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt) und Mietwagen (falls oben angezeigt):

1.826,00 EUR*


Auf Wunsch buchen wir auch die passenden Flüge für Sie.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
Mai–Okt.

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung


Brinka Hellack
Tel.: +49 (0)2268 9098-13

Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung + Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen vierfarbigen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung + Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben