Bild
Karte

 

Flugsafari durchs Land der Massai

Meru National Park – Samburu – Massai Mara – Sansibar

16 Tage – 5.899,00 EUR p.P. im DZ*

Die Reise vermeidet Kenias große Hotels und touristische Hotspots. Ausgewählte Lodges an ebenso ausgewählten Orten machen die Safari zu einem unvergesslichen Ostafrikaerlebnis.

Die Transfers zwischen den Lodges werden mit dem Kleinflugzeug durchgeführt.


Persönlichen Entwurf anfordern


A

Tag 1 und 2: Nairobi

TransferTransfer Nairobi Airport – House of Waine

Hotel – Flughafen

Zu Gast in einem Boutiquehotel am Rand von Nairobi1 Nacht | Halbpension

In einem ruhigen Wohnviertel am Rande von Nairobi liegt das elegante Haus im Kolonialstil mit nur elf Zimmern. Es wird von einem 10.000 Quadratmeter großen Park mit alten Bäumen, Teichen und einem beheizten Swimmingpool umgeben. Neben einem guten Restaurant hat es alle Annehmlichkeiten einer modernen Stadtunterkunft zu bieten. Wer vor oder nach einem Interkontinentalflug Ruhe und Entspannung sucht, findet hier einen guten Platz.

Sehenswertes vor Ort:


B

Tag 2 bis 4: Meru National Park

TransferTransfer House of Waine – Wilson Airport

Hotel – Flughafen

FlugNairobi – Meru

Flug
von Nairobi nach Meru

Zu Gast in Elsas Kopje2 Nächte | Vollpension & angegebene Aktivitäten

Diese elegante Lodge liegt exponiert auf dem Elsas Kopje mit sensationellem Fernblick über die schier endlose Savanne am Meru-Park. Der Name des Hügels erinnert an Elsa, die verwaiste Löwin, die von Joy und George aufgezogen und schließlich ausgewildert wurde. Die neun der Landschaft angepassten Cottages sind aus Naturmaterialien erbaut, teilen den Fernblick und sind soweit voneinander entfernt, dass vollkommene Privatsphäre gewährleistet ist. Weiterlesen→

Obwohl das Management darauf achtet, die Eingriffe in die Ökologie minimal zu halten, muss man nicht auf Komfort und Exklusivität verzichten. Die riesigen, einfallsreichen Badezimmer öffnen sich nach außen. Das erstklassige Frühstück wird am Hippo-Pool auf der Terrasse serviert, wo man Büffel, Elefanten, Giraffen und manchmal sogar Löwen vorbeiziehen sieht. Nach einem staubigen Game-Drive bietet der Pool mit Sonnendeck wohltuende Erfrischung. Auf dem Heimweg vom Lagerfeuer nach dem Dinner erhält jeder Gast eine Kurbeltaschenlampe.

Bemerkenswert sind die Pirschfahrten im offenen Jeep und die Fußwanderungen, bei denen darauf geachtet wird, dass nie mehr als vier Gäste in einer Gruppe sind. Wegen der sehr gut ausgebildeten Führer hat man eine gute Chance, in kurzer Zeit alle Big Five und zahllose andere, nicht minder interessante Tiere zu sehen.

Sehenswertes vor Ort:


C

Tag 4 bis 8: Sambaru National Reserve

FlugMeru – Samburu

Flug
von Meru nach Samburu

Zu Gast in einer Designer-Lodge4 Nächte | Vollpension mit Aktivitäten & Getränken

Saruni Samburu ist eine exklusive Designer-Lodge, 7 km vor den Toren des Samburu Nationalparks. Die insgesamt acht Zimmer liegen auf einem Aussichtshügel in einem 95.000 Hektar großen privaten Naturreservat mit Blick auf mehrere Wasserlöcher. Von gut getarnten Aussichtspunkten aus kann man dort Samburu Elefanten, Leoparden, Giraffen, Oryx und Zebras beobachten. Die Weite und Schönheit der Wildnis, sowie die dargebotene Samburu-Kultur schaffen zusammen ein besonderes Afrikaerlebnis. Weiterlesen→

Gäste werden in vier verschiedenen Häusern mit Holzfußböden und Wänden aus Zeltstoff untergebracht. Vom großen Swimmingpool eröffnet sich ein gewaltiger Ausblick über die Savanne. Pirschfahrten im offenen Range-Rover werden im Saburu Nationalpark oder im Buffalo Springs National Reserve angeboten. Viele Aktivitäten finden aber auch vor Ort statt, etwa die geführten Wanderungen, die Nachtfahrten und die Sternbeobachtungen.

Sehenswertes vor Ort:


D

Tag 8 bis 12: Massai Mara

FlugSamburu – Massai Mara

von Samburu nach Massai Mara

Zu Gast in einem Buschcamp am Massai Mara Park4 Nächte | Vollpension mit Aktivitäten & Getränken

Das semipermanente Buschcamp ohne Umzäunung liegt außerhalb des Massai-Mara-Nationalparks in der privaten Mara North Conservancy und ermöglicht eine Wildnis-Erfahrung besonderer Art. Übernachtet wird in Zelten, wodurch man den nächtlichen Geräuschen des Buschs lauschen kann. Weiterlesen→

Das Getrappel von Gnus und Zebras hebt sich vom Lärm der Zikaden ab, einer ständigen Geräuschkulisse im afrikanischen Busch. Die Herden werden stets von lachenden Hyänen und lautlosen Leoparden begleitet. Wer jemals einen Löwen hat brüllen hören, wird dies niemals vergessen.

Auf Komfort müssen die maximal 16 Gäste trotz der Naturnähe nicht verzichten. Die Hauszelte sind weitläufig und haben alle ein eigenes Bad mit Safari-Dusche und WC. Dinner wird am Lagerfeuer serviert. 

Sehenswertes vor Ort:


E

Tag 12 bis 16: Sansibar

FlugMassai Mara – Nairobi

von Massai Mara nach Nairobi
Dauer: ca. 1:15 h

TransferWilson Airport – Nairobi Intl. Airport

Hotel – Flughafen

Abflug

Flug nach Sansibar

TransferTransfer zum Hotel Hakuna Matata

Ein Fahrer mit einem Schild Ihres Namens wartet am Flughafen auf Sie.

Zu Gast in der Hakuna Matata Lodge4 Nächte | Bed & Breakfast

Die 4-Sterne-Lodge liegt an einer einsamen Privatbucht der Westküste – im Schatten alter Mangobäume – wo vor über 100 Jahren der Sultan von Sansibar eine Palastanlage bauen ließ. Die Ruinen sind heute in die Anlage integriert. Besonders gut erhalten sind das Aquädukt, aus dem wie in alten Zeiten das Wasser in Kaskaden durch die drei Becken des Pools fließt, und das Minarett. Vom Restaurant aus hat man einen schönen Blick über das Meer und die vorgelagerten Inseln. Die 13 Bungalows liegen weit auseinander und haben eine große Terrasse mit Blick auf den Ozean. Weiterlesen→

Nicht weit von der Lodge entfernt befinden sich einige der schönsten Tauchgründe Sansibars. Padi-Tauchkurse und Ausrüstung werden von einer Tauchbasis angeboten. Badminton und Strandvolleyball werden angeboten, ebenso Ausflüge ins Landesinnere zu einigen Gewürzfarmen. Inzwischen gibt es einen Spabereich, in dem verschiedene Therapien und Massagen angeboten werden. Vom Dach des restaurierten Palastes aus kann man seit Neuestem abends durch ein Teleskop den Sternenhimmel beobachten.

Sehenswertes vor Ort:


Tag 16: Sansibar

TransferTransfer vom Hotel Hakuna Matata

vom Hotel zum Flughafen


Zusatzleistungen

Umfulana-Klimabeitrag
Um einen Teil der CO2-Emissionen, die Ihre Reise verursacht, zu kompensieren, führen wir Ihren Beitrag an ein Baumpflanzprojekt im Dreiländereck von Südafrika, Swasiland und Mosambik ab.

Näheres unter: www.umfulana.de/klimabeitrag-sa

Flying Doctor Service Mitgliedschaft
Flying Doctor Service Mitgliedschaft

1957 ist die AMREF (African Medical and Research Foundation) gegründet worden aufgrund der schlechten medizinischen Versorgungslage der ostafrikanischen Landbevölkerung. Aus dieser Organisation sind später die Flying Doctors of East Africa hervorgegangen. Inzwischen fliegen sie in einem Gebiet größer als Mitteleuropa mit ihren kleinen Maschinen, um Verletzte und Schwerkranke aus dem Busch und abgelegenen Regionen in ein Krankenhaus zu bringen.
Wer durch Ostafrika reist, sollte dringend Mitglied (auf Zeit) bei den Flying Doctors werden. Nichtmitglieder werden auch gerettet, müssen die Kosten aber selbst tragen.
Über unsere Partneragentur ist für Sie bereits eine sogenannte „Tourist Membership“ für die Dauer Ihres Aufenthaltes in Kenia abgeschlossen. Weiterlesen→

Informationen zu einer Mitgliedschaft finden Sie im Internet unter www.amref.org oder direkt 
http://www.amrefgermany.de/flying-doctors/touristenmitgliedschaft/


Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt):

5.899,00 EUR*


Auf Wunsch buchen wir auch die passenden Flüge für Sie.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
Juni–Okt., Dez.–März

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung


Claudia Tiemann
Tel.: +49 (0)2268 9098-19

Tobias Garstka
Tel.: +49 (0)2268 9098-11

Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung + Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen vierfarbigen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung + Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben