Traditionelle Windmühlen, Kreta

Kreta individuell entdecken

Mietwagen Rundreisen auf der größten Insel Griechenlands

In der Mythologie ist Kreta unter anderem die Geburtsstätte des Göttervaters Zeus sowie Heimat des sagenumwobenen König Minos. Historisch gesehen ist die Insel im Mittelmeer die Wiege der Minoischen Kultur - einer der ältesten europäischen Hochkulturen überhaupt - und ein Schmelztiegel griechischer, römischer, venezianischer und türkischer Einflüsse, die das Inselleben über die Jahrtausende hinweg prägten. 

  • Neben der spannenden Geschichte, die unter anderem viele antike Stätten hinterlassen hat, bietet Kreta aber auch Bilderbuchstrände, weitläufige Olivenhaine vor der Kulisse wildromantischer Berglandschaften, köstliches Essen, mediterrane Gelassenheit und die berühmte griechische Gastfreundschaft. 
  • Wer als Selbstfahrer eine Mietwagen Rundreise auf Kreta unternimmt, profitiert zudem von guten Straßenverhältnissen und kurzen Fahrtwegen. 
  • Unsere individuell geplanten Routen führen nicht nur zu den touristischen Hotspots wie Rethymnon oder Heraklion, sondern auch in abgelegene Bergdörfer, wo das Leben ein urtümlich-kretisches Flair erhalten hat.

Sorglos buchen und reisen.
mehr ...

Reisebeispiele

Ideen zur Inspiration
A Rethymnon  B Chaniá  C Heraklion  D Lassithi-Hochebene  E Kretas Südküste  F Golf von Mirambellou
Kreta

Große Rundreise

Kreta wird in seiner ganzen West-Ost-Ausdehnung erkundet. Zwischen Chania und der Südküste wechseln Hafenstädtchen, Badestrände und traditionelle Dörfer im Landesinnern einander ab.
  • Dauer
    16 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 2.029,00 €
  • Beste Reisezeit
    April–Oktober
  • Von/Nach
    Heraklion
A Rethymnon  B Lefka Ori  C Idagebirge  D Heraklion
Westliches Kreta

Gastfreundschaft abseits der Bettenburgen

Diese einwöchige Reise nach Kreta enthält reizvolle Kontraste, was die Unterkünfte angeht: Sie übernachten auf der Lassithi Hochebene, in dem venezianischen Hafen von Chania und in schönen Landunterkünften.
  • Dauer
    12 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 1.599,00 €
  • Beste Reisezeit
    März–Oktober
  • Von/Nach
    Heraklion
A Rethymnon  B Lassithi-Hochebene  C Kretas Südküste  D Kato Zakros  E Heraklion
Östliches Kreta

Bergdörfer und Fischerstädtchen

Die Reise führt an zwei abgelegene Küsten und in die ruhige Bergregion Kretas. Eine vielfältige Landschaft, die von einsamen Stränden bis zur Lassithi Hochebene in den Bergen reicht.
  • Dauer
    13 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 1.389,00 €
  • Beste Reisezeit
    April–Oktober
  • Von/Nach
    Heraklion
*) Die Preise sind pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer bzw. bei Soloreisen für eine Person kalkuliert.
Aufgrund von Saisonzeiten und unterschiedlich verfügbaren Leistungen können sich die Preise verändern.
Noch nicht das Passende gefunden?
Individuelles Angebot anfordern

Interessante Orte

Sehenswertes unterwegs

Reiseberichte

Was andere über uns sagen

Praktische Hinweise

von A bis Z