Unterwegs in der Samaria-Schlucht
Unterwegs in der Samaria-SchluchtBild
Karte

 

Wildes Kreta:
abseits der Bettenburgen

12 Tage | ab 1.170,00 EUR p.P. im DZ*

Diese einwöchige Reise nach Kreta enthält reizvolle Kontraste, was die Unterkünfte angeht: Sie übernachten in einem mittelalterlichen Dorf im wilden Westen der Insel, in einem venezianischen Palast im Hafen von Chania und einer der schönsten Ferienanlagen des gesamten Mittelmeers.


Persönlichen Entwurf anfordern


A

Tag 1 bis 4: Rethymnon

Mietwagenannahme
Anbieter: Sunny Cars GmbH
Vermieter: Thrifty Greece
Fahrzeug: Opel Corsa o.ä. (EDMR)
Station: Heraklion Flughafen (Desk at Airport)

Von Heraklion nach Rethymnon81 km | 2 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Landhotel bei Rethymnon3 Nächte | Bed & Breakfast

Genaugenommen ist man hier nicht zu Gast in einem Hotel, sondern gleich im ganzen Dorf. Die Geschichte geht zurück bis ins 17. Jahrhundert: alles nahm seinen Anfang mit der Olivenpresse, die damals zum Arkadi Kloster gehörte. Erbaut im größten Olivenhain von ganz Kreta, steht sie heute unter Denkmalschutz. 17 der Originalgebäude im Dorf wurden liebevoll restauriert und in elegante, komfortable Gästehäuser umfunktioniert: jedes individuell in seinem Design, die meisten mit eigenem Kamin und privater Terrasse. Das Restaurant bietet Frühstück, eine kleine Mittagskarte und am Abend ein à la carte-Menü mit kretischen Spezialitäten. Trotz der ruhigen Umgebung sind es nur 18 Kilometer bis ins lebendige Rethymnon mit seinem historischen Stadtkern. 

Sehenswertes vor Ort:


B

Tag 4 bis 7: Vlatos

Von Rethymnon nach Vlatos127 km | 2 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Bergdorf bei Elafonsi3 Nächte | Bed & Breakfast

Die Idee, aus einem verfallenen und verlassenen Dorf in der Wildnis von Westkreta ein Gästehaus zu machen, ist einzigartig. Es ist der Versuch, das Mittelalter wieder lebendig zu machen. Dabei gibt es natürlich Konzessionen an die Neuzeit, wie z. B. Bäder und Elektrizität aus Solarzellen. 13 Häuser wurden mit regionalen, traditionellen Baumaterialien sorgfältig renoviert und dienen inzwischen als Gästehäuser. Auch die Einrichtung reflektiert kretischen Stil vergangener Zeiten. Jedes dieser Chalets hat eine eigene Steinterrasse, von der aus man einen herrlichen Blick auf die Berge genießt. Darüber hinaus gibt es noch zwei weitere Häuser. In einem ist die Küche untergebracht und das andere dient als Aufenthaltsmöglichkeit für Gäste. Das Wasser, das mit Holz beheizt wird, kommt aus Bergquellen. Wer gern im Urlaub ein Buch liest und einfaches Leben zu schätzen weiß, wird den Ort in bester Erinnerung behalten. Das Anwesen verfügt über ein sehr gutes, preisgünstiges Restaurant mit täglich wechselnden kretischen Angeboten.

Sehenswertes vor Ort:


C

Tag 7 bis 9: Chania

Von Vlatos nach Chania50 km | 1 Stunde 30 Minuten

Zu Gast in einem Altstadthotel in Chania2 Nächte | Bed & Breakfast

Der Stadthaus mit venezianischen und ottomanischen Architekturelementen besticht durch seine einzigartige Lage in der pulsierenden Altstadt von Chania. Der Hafen ist ein paar Minuten zu Fuß entfernt. Dennoch hat man im Hotel das Gefühl, in einer Oase der Ruhe zu verweilen. Dazu trägt auch das gekonnte Design im Inneren bei. Holz, Stein, Schmiedeeisen und kräftige Wandfarben sind wirkungsvoll kombiniert. Ein Highlight ist die Terrasse wo man über den Dächern der Altstadt lesen, Wein trinken oder Sonnenbaden kann.

Sehenswertes vor Ort:


D

Tag 9 bis 12: Zaros Iraklio Crete

Von Chania nach Zaros Iraklio Crete148 km | 3 Stunden

Zu Gast in einem Ferienresort in Zaros3 Nächte | Bed & Breakfast

Kleine Cottages in einem Olivenhain, die sich am Hügel entlangziehen, eine gepflegte Anlage, ein toller Pool und nettes Personal machen den Charme des Resorts aus. Es liegt etwas versteckt und abseits des Trubels. Das Dinner ist typisch kretisch; zum Frühstück gibt es selbst gebackene Brötchen. Das Ferienresort ist Ausgangspunkt mehrerer bezeichneter Rundwege unterschiedlicher Länge und Schwierigkeit. Wer nach einer Wanderung oder einem Tagesausflug zurückkommt, kann sich auf seiner eigenen Terrasse mit zwei Liegen ausruhen und hat bald das Gefühl nach Hause zu kommen. 

Sehenswertes vor Ort:


Tag 12: Heraklion

Sehenswertes unterwegs:

Berg Jouchtas
Schon seit minoischer Zeit galt der 811 Meter hohe Berg als heilig, weil seine Silhoutte an den schlafenden Zeus erinnert. Von der wohlhabenden Winzergemeinde Achanes im Osten aus erreicht man das Bergmassiv. Die Bergstraße endet am Mittelgipfel, die man auch die „Nasenspitze des Zeus“ nennt. Dort steht weithin sichtbar die heilige Kapelle Afénde Christoú Metamórfosi (Verklärung Christi), ein beliebter Wallfahrtsort, wo am 6. April ein feierlicher Vespergottesdienst abgehalten wird. Im Inneren werden vier Altäre aufbewahrt, die mit mehreren Ikonen geschmückt sind. Der Blick vom Gipfel ist wundervoll: er reicht weit über die Wein- und Olivenhügel. Im Frühjahr blühen seltene Orchideenarten an den Hängen des Jouchtas.

Mietwagenabgabe
Station: Heraklion Flughafen (Desk at Airport)


Zusatzleistungen

Umfulana Klimaspende
Um einen Teil der CO2-Emissionen, die Ihre Reise verursacht, zu kompensieren, erheben wir eine freiwillige Klimaspende, die wir zu 100 Prozent entweder an die Klima-Kollekte GmbH in Berlin oder Wildlands Südafrika abführen. 

Mit Ihrer Spende werden CO2-einsparende Projekte gefördert, wie zum Beispiel Solarkocher für Lesotho. Näheres unter www.klima-kollekte.de und www.wildlands.co.za

Sollten Sie an der Umfulana Klima-Aktion nicht teilnehmen wollen, vermerken Sie das bitte auf Ihrem Buchungsformular.


Fahrzeug

Anbieter: Sunny Cars GmbH
Vermieter: Thrifty Greece
Fahrzeug: Opel Corsa o.ä. (EDMR)

Eigenschaften: 4 Türen, Klimaanlage
Geeignet für: 4 Erwachsene, 2 große Koffer

Tarif:
  • ohne Selbstbeteiligung
  • Mindestens 1 Zusatzfahrer inklusive
  • Tankregelung: Rückgabe wie Übernahme. Sie geben das Auto mit der gleichen Menge Benzin zurück, mit der Sie es erhalten haben.
  • Kaution: 400,00 EUR per Kreditkarte

Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt) und Mietwagen (falls oben angezeigt):

ab 1.170,00 EUR*


Unsere Empfehlung: Die günstigen Fluggesellschaften bieten ab vielen deutschen Flughäfen Flüge im Internet zum Selberbuchen! Im Reisepreis ist kein Flug enthalten.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
März–Okt.

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung


Stefanie Maier
Tel.: +49 (0)2268 92298-18

Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung & Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen persönlichen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung & Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben