Krka Wasserfall
Krka Wasserfall Bild
Karte

 

Istrien und Dalmatien

Mehr als Badestrände

Idrija – Plittwitzer Seen – Trogir – Insel Pag – Istrien – Bozen

14 Tage | ab 1.319,00 EUR p.P. im DZ*

Die Reise im eigenen Wagen führt über Slowenien nach Kroatien. Die Strecken sind kurz, die Orte vielseitig und die Unterkünfte stilvoll und erholsam.


Persönlichen Entwurf anfordern


A

Tag 1 und 2: Spodnja Idrija

Von zu Hause nach Spodnja Idrija

Zu Gast in einem Landpalais bei Spodnja1 Nacht | Bed & Breakfast

Klöppelspitzen, Holzschnitzereien, eine hundertjährige Obstwiese und frisches Brot aus dem Ofen: Der Aufenthalt auf dem traditionellen Gutshof am Idrijca-Fluss gleicht einer kleinen Zeitreise in die Welt des Landadels im 19. Jahrhundert. Auch die Küche orientiert sich an alten Rezepten und verwendet marktfrische Produkte. Zu den landestypischen Gerichten werden Spitzenweine aus dem nahen Vipava Tal angeboten. Während die unteren Räume des Herrenhauses für den Tagesaufenthalt vorgesehen sind, befinden sich die antik möblierten Zimmer im ersten Stock. Im Park gibt es viele schattige Sitzmöglichkeiten, die zum Lesen oder Faulenzen einladen. Mountainbiking, Wandern, Reiten und Wildwassersportarten sind möglich, Gleitschirmflüge werden auf Wunsch arrangiert. 

Sehenswertes vor Ort:


B

Tag 2 bis 4: Slunj

Von Spodnja Idrija nach Slunj227 km | 4 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Ferienhaus in Rastoke2 Nächte | Ohne Verpflegung

Das Ferienhaus liegt malerisch am Fluss Slunjčica, in der kleinen Siedlung Rastoke, nahe des Städtchens Slunj und 30 Kilometer von den Plitwitzer Seen entfernt. Die kleinen Häuser, die alten Mühlen, die auch heute noch in Betrieb sind, und die zahlreichen Wasserfälle bilden eine idyllische Einheit inmitten der grünen Landschaft. Das Haus mit zwei Schlafzimmern ist modern und zur Selbstverpflegung ausgestattet, und unter einem Lindenbaum direkt am Fluss kann man die Aussicht genießen. Die Besitzer betreiben eine mehrere Jahrhunderte alte Wassermühle, in der unterschiedliche Getreidesorten gemahlen werden, die sie zur Herstellung von traditionellen Produkten wie Maisbrot, Fladenbrot und Polenta nutzen. Diese kann nach Absprache gerne besichtigt werden.

Sehenswertes vor Ort:


C

Tag 4 bis 7: Trogir

Von Slunj nach Trogir263 km | 3 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Hotel in Trogir3 Nächte | Bed & Breakfast

Das klassische Steinhaus liegt direkt am Meer auf der Insel Čiovo, 350 Meter von der Altstadt von Trogir entfernt, und beherbergt seit 2016 ein modernes Hotel. Bei der Restaurierung wurde darauf geachtet, Komfort und modernes Design mit dem ursprünglichen, rustikalen Charme des Hauses in Einklang zu bringen. So sieht man in den Zimmern noch die originalen Steinwände, wohingegen die Einrichtung von schlichter Eleganz zeugt. Das Hotel hat ein eigenes Restaurant, das dalmatinische Spezialitäten serviert. Der Jachthafen von Trogir liegt 200 Meter, die Festung Kamerlengo 300 Meter vom Hotel entfernt.

Sehenswertes vor Ort:


D

Tag 7 bis 9: Rab

Von Trogir nach Rab233 km | 4 Stunden 30 Minuten (inkl. Fährüberfahrt)

Sehenswertes unterwegs:

Insel Pag
Die Insel vor der Küste Norddalmatiens ist fast 60 Kilometer lang. Auf knapp 300 Quadratkilometern leben nur 8.000 Menschen, die meisten von ihnen in der Stadt Pag. Steineichen, Pinien, Schilf und Olivenbäume prägen die felsige Landschaft vor allem im Norden. Schafe weiden auf den kargen Wiesen, über denen der Duft von Salbei und Thymian liegt. Rings um Pag wird Wein angebaut. Wer auf die Insel kommt, sollte den bekannten Pager Käse und das Olivenöl probieren. Im Süden von Pag führt eine Brücke zum Festland. Im Norden gibt es eine Fährverbindung von Prizna nach Žigljen. 
Achtung: Der Küstenort Novalja im Norden von Pag gilt als das „Ibiza Kroatiens“. Wer Ruhe sucht, sollte im Sommer die Partymeile mit ihren Beach Clubs und Open Air Diskotheken lieber vermeiden.

Zu Gast einem Strandhotel auf Rab2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Hotel gilt als das schönste auf der Insel Rab und liegt an der Küste vor dem mittelalterlichen Ort Rab. Es wurde 1924 als Hotel Bristol eingeweiht und 2006 von Grund auf restauriert, wobei viele originale Elemente beibehalten wurden. Zum Hotel gehört ein Restaurant mit einem Außenbereich unter Olivenbäumen. Wegen der exzeptionellen, ruhigen Lage und dem persönlichen Service ist das Hotel auch für einen längeren Aufenthalt zu empfehlen.

Sehenswertes vor Ort:


E

Tag 9 bis 12: Bale

Von Rab nach Bale153 km | 4 Stunden 30 Minuten (inkl. Fährüberfahrt)

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in ein einem Altstadthotel in Bale3 Nächte | Bed & Breakfast

Das antike Familienhotel im malerischen Städtchen Bale ist eine ruhige Alternative zu den Hotels im 13 Kilometer entfernten Rovinj. Mit der Restauration hat sich der Besitzer viel Mühe gegeben und eines der schönsten Hotels auf Istrien geschaffen. Die moderne Stil und die 22 klimatisierten Zimmer passen hervorragend zur traditionellen Bausubstanz. Zum Hotel gehört ein à la carte Restaurant, das traditionelle Gerichte und alle Mahlzeiten anbietet.

Sehenswertes vor Ort:


F

Tag 12 bis 14: Bozen

Von Bale nach Bozen516 km | 6 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem familiengeführten Hotel in Bozen2 Nächte | Bed & Breakfast

Das von Familie Riegler mit viel Aufmerksamkeit und Liebe geführte Hotel liegt inmitten von Weinbergen am Rande des historischen Stadtkerns von Bozen. Die Zimmer sind großzügig geschnitten und verfügen über eine Wohnecke und einen Balkon. Von hier hat man einen weiten Blick auf das Tal und das benachbarte Schloss Runkelstein. Vom Chefkoch werden sowohl typische Südtiroler Spezialitäten als auch mediterrane Gerichte aus frischen Zutaten der Region bereitet. Dazu werden auf der sonnigen Terrasse lokale Weine serviert. Zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreicht man in nur wenigen Minuten die hübsche Altstadt mit Restaurants, Cafés, Kirchen, verwinkelten Gassen und dem Archäologiemuseum, in dem Ötzi seine letzte Ruhestätte gefunden hat.

Sehenswertes vor Ort:


Von Bozen nach Hause


Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt):

ab 1.319,00 EUR*


Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
Mai–Okt.

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung


Stefanie Maier
Tel.: +49 (0)2268 92298-18

Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung & Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen persönlichen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung & Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.

*) Die Preise sind pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer kalkuliert. Aufgrund von Saisonzeiten und unterschiedlich verfügbaren Leistungen können sich die Preise verändern.
Nach Oben