Grand River South East: Wasserfälle und üppige Vegetation
Reiseservice mehr ...

Grand River South East

Grand River South East

Grand River South East

Wasserfälle und üppige Vegetation

Der Grand River South East ist der längste Fluss in Mauritius und fließt auf einer Länge von 34 Kilometern von seiner Quelle in Piton du Milieu in die Anse Cunat Bay. Er verläuft durch eine Schlucht, gesäumt von der Bambus Mountain Range, durch eine ursprüngliche Umgebung mit üppiger Vegetation. Auf den letzten Kilometern bildet er imposante Wasserfälle, bevor er schließlich in den Indischen Ozean mündet. Diese Wasserfälle sind am schönsten zu erleben, wenn man mit dem Boot den Fluss hinauffährt. Auf der Fahrt kann man einheimischen Fischern begegnen und Fledermäuse, Weißschwanz-Tropikvögel, Reiher und auch Affen entdecken. Bei diesen fragt man sich bisweilen allerdings, ob nicht vielmehr sie – auf Bäumen oder Berghängen mit Blick auf den Fluss sitzend – die vorbeifahrenden Menschen beobachten.



Mauritius Rundreisen Grand River South East

Noch nicht das Passende gefunden?
Individuelles Angebot anfordern
Neugierig auf unsere Rundreisen geworden?

Alle Mauritius Rundreisen anzeigen
Nach Oben