Quirimbas

Weltnaturerbe Quirimbas: Matemo Island

Weltnaturerbe Quirimbas: Matemo Island

Tropische Inseln im Norden Mozambiques

Der Archipel Quirimbas besteht aus etwa 30 kleinen Koralleninseln im Indischen Ozean, die sich entlang der Küste der Provinz Cabo Delgado im Norden von Mozambique erstrecken. Namensgeberin für den Archipel ist die Insel Quirimba, die größte und bevölkerungsreichste ist dagegen deren Nachbarinsel Ibo. Die elf südlichsten Inseln, zu denen auch Matemo gehört, sind Bestandteil des Nationalparks Quirimbas. Aufgrund seiner Bedeutung wurde der Archipel von der UNESCO zum Kultur- und Naturerbe erhoben.

Neugierig auf unsere Rundreisen geworden?

Alle Mosambik Rundreisen anzeigen
Nach Oben