Manda Wilderness: Öko-Projekt am Lake Malawi

Manda Wilderness

Ökoprojekt am Lake Malawi: Manda Wilderness

Ökoprojekt am Lake Malawi: Manda Wilderness

Öko-Projekt am Lake Malawi

Das Manda Wilder­ness Gebiet liegt am östlichen Ufer des Malawi­sees und gehört bereits zu Mosambik. Die Land­schaft rund um die Insel Likoma ist vielfältig. Feuchtgebiete, Flus­sauen, Berge, Savanne, Wald und lange Strände mit kris­tallklarem Wasser wech­seln einander ab. Es gibt viele kleine Tiere und zahlreiche Vögel, darunter viele endemi­sche Arten. Der Busch reicht bis zu den Sand­stränden. Gelegent­lich werden hier sogar Wildhunde gesichtet.

Das die Landschaft weitgehend unzerstört ist, liegt an Manda Wilderness Projekt, das 1997 begonnen wurde. Die dörfliche Gemeinde hat mit einem Trust aus Großbritannien eine Lodge errichtet, in der die Dorfbewohner Arbeit finden. Manda ist übrigens der Name für den dreibeinigen afrikanischen Kochtopf, den man ins Feuer stellt. Die drei Beine sind die Erhaltung der Natur, die Förderung der Dorfgemeinschaft und der hochwertige Tourismus.



Mosambik Rundreisen Manda Wilderness

Noch nicht das Passende gefunden?
Individuelles Angebot anfordern
Neugierig auf unsere Rundreisen geworden?

Alle Mosambik Rundreisen anzeigen
Nach Oben