Kyaukme

Im Bergdorf der Shan

Im Bergdorf der Shan

Nur selten verirren sich Reisende in die Kleinstadt an der Straße zwischen Mandalay und Lashio. Ein etwas verloren wirkender Militärposten, ein Markt und ein paar übrig gebliebene Häuser aus der Kolonialzeit – das ist alles. Dennoch gibt es hier einiges zu entdecken: authentisches Marktleben, eine Pagode, die schon wegen ihres Ausblicks einen Besuch lohnt und Bergdörfer, die man zu Fuß erreicht.  



Sehenswürdigkeiten Kyaukme


Hsipaw

Der kleine Ort in der Shan-Ebene hat ein angenehmes, relativ kühles Klima und eine schöne Umgebung. Auf Wanderungen und Radtouren kann man die Palaung- und die Shan-Dörfer erkunden. Im weiteren Umkreis liegen abgeschiedene Bergdörfer, in die bisher nur wenige Touristen gelangten.




Reisebeispiele Kyaukme

Nach Oben