Reiseberichte aus Namibia

05.09.2018
Liebe Frau Pesch, ich komme leider erst heute dazu, den Reisebericht zu schreiben. Wir sind jetzt 3 Wochen zurück und denken jeden Tag an die vielen tollen Momente in Namibia. Es hat alles ganz prima geklappt und war ganz toll organisiert. Die mitgelieferte Straßenkarte war perfekt und so sind wir fast gänzlich ohne GPS gefahren und oft querfeldein die D-pads entlang – wir haben die Einsamkeit und die tolle Landschaft sehr genossen. Wegen dem „Sicherheitsgefühl“ hätte ich mir oft ein | weiterlesen...

17.09.2018
Namibiareise von Ursula

Egal, wo wir waren, es gab nur freundliche und hilfsbereite Menschen

Wir waren bereits zum 3. Mal in Namibia und auch dieses Mal wieder begeistert von Land und Leuten. Egal, wo wir waren, es gab nur freundliche und hilfsbereite Menschen, z.B. bei einer Reifenpanne oder beim Tausch eines Chalets gegen ein anderes. Wir hatten wunderbare Eindruecke von den verschiedenen Landschaften und hatten auch das Glueck in der Naehe von Twyfelfontein auf eine Herde Wuestenelefanten zu treffen. Ein rundum tolles Land und immer eine Reise wert!

03.09.2018
Namibiareise von Corinna

Sossusvlei zeigte sich dieses Mal nicht unter einem blauen Himmel, sondern fast mystisch verklärt unter Nebelschwaden, die vom Meer hereinzogen.

2 Wochen quer durch Namibia – ein Traum seit langem den wir diesen August endlich realisiert haben! Mit unserem Toyota Allrad Pick-up ging es kurz nach Windhoek auf die Sandpiste. Zunächst muss man sich schon etwas an die neuen Straßenbedingungen (hunderte von Kilometern auf Sand-und Kiespisten) gewöhnen, aber das ist ja Teil des „Abenteuers“. :-) Bizarre und v.a. weitgehend menschenleere Landschaften auf dem Weg nach Sesriem. Dort dann der Besuch der Namib Wüste mit ihrer unglaublich schönen Dünenlandschaft. Früh aufstehen | weiterlesen...

27.08.2018
Namibiareise von Monika

Dank einer Planungszeit von fast zwei Jahren und der großartigen Unterstützung durch Umfulana wurde unser Traum von Afrika wahr

Dank einer Planungszeit von fast zwei Jahren und der großartigen Unterstützung durch Umfulana wurde unser Traum von Afrika wahr und wir bereisten unser Sehnsuchtsland Namibia in einer Luxusvariante. Um unsere Eindrücke auch gut verarbeiten zu können, hatten wir uns entschieden, nur jeden zweiten Tag weiterzufahren und die Fahrstrecken auf 300 – 400 km pro Etappe zu beschränken. Trotzdem kamen insgesamt fast 3800 km – und dies größtenteils auf gravel roads – zustande. Anders lässt sich dieses riesige Land aber nicht | weiterlesen...

22.08.2018
Namibiareise von Annette

Insgesamt eine sehr gelungene Reise, individuell abgestimmt, eingehende Beratung

insgesamt eine sehr gelungene Reise, individuell abgestimmt, eingehende Beratung ausreichend Unterkünfte in den verschiedenen Komfortlevel sehr passend für unsere Familie und abwechslungsreich, einfache Lodges dennoch sehr sauber und liebevoll geführt, sehr auf das Wohl der Gäste bedacht super Reisezeit vom Klima schwärmen heute noch und können jederzeit weiterempfehlen

22.08.2018
Namibiareise von Christiane und Michael

Unser Fazit ist, dass wir wieder mit einer sagenhaft schönen Reise beschenkt wurden und eine Reise nach Namibia unbedingt empfehlenswert ist.

Auch unsere zweite Reise nach Namibia war wieder großartig!!! Nachdem wir vor drei Jahren zum ersten Mal mit Umfulana eine Reise nach Namibia geplant hatten und davon restlos begeistert waren, stand für uns schon damals fest, dass wir dieses Land sicherlich nicht zum letzten Mal bereist haben und die Orte, die wir damals besucht haben, noch einmal wiedersehen wollten. Auch in diesem Jahr war die Organisation durch Umfulana wieder perfekt, was sowohl die Reiseroute als auch die Auswahl der Unterkünfte | weiterlesen...

06.07.2018
Namibiareise von Matthias

Ein hervorragender und intensiver Urlaub, ganz wie erhofft

Knapp 3-wöchige Namibia-Rundreise, 4 Erwachsene, im wesentlichen Windhoek/Hakosberge/Fish-River-Canyon/Swakopmund/Etosha/Waterberg/Windhoek. Geplant von Umfulana unter Einbeziehung persönlicher Wünsche (z.B. Fish-River Lodge). Der Kontakt während der Vorbereitung war super, sämtliche Fragen und Wünsche wurden sofort beantwortet bzw. eingepflegt. Der Reiseablauf war perfekt geplant, die Streckenabschnitte waren gut zu bewältigen, sofern man die Entfernungen richtig eingeschätzt und die jeweilige Fahrt dementsprechend gestartet hat. Der AVIS Mietwagen (Toyota 4x4 Fortuner) war ausreichend dimensioniert für die Strassenverhältnisse und kam auch mit teilweise doch Offroadcharakter habenden Zufahrten | weiterlesen...

29.06.2018
Namibiareise von Sonja und Frank mit Lara

Uns erwarteten fantastische Unterkünfte gepaart mit herzlicher Gastfreundschaft, zeitweise mit familiärer Atmosphäre

Der 18. Geburtstag und das Abitur... ...unserer Tochter verhalf uns wohl zu einer unserer schönsten und friedlichsten Reisen. Diskret wurde von Frau Pesch die Planung so abgewickelt und organisiert, dass die Überraschung mehr als gelungen war. In „nur“ 12 Tagen fuhren wir von Windhoek nach Mariental, weiter über Sesriem, Swakopmund, Omaruru, Mushara und Okahandja. Uns erwarteten fantastische Unterkünfte gepaart mit herzlicher Gastfreundschaft, zeitweise mit familiärer Atmosphäre in der Immenhof-Farm. Wir begegneten wunderbaren Menschen wie z.B. „Bernard“, einem Guide, der zufällig | weiterlesen...
Neugierig auf unsere Rundreisen geworden?

Alle Namibia Rundreisen anzeigen
Nach Oben