11.11.2010

Namibiareise von Joachim Löwen

Namibia-Reise: Jugendtraum erfüllt
Wir sind gerade zurückgekehrt von einer wunderschönen 3-wöchigen Reise durch Namibia. Wir haben das Land bewundert mit seinen vielfältigen Landschaften und der beeindruckenden Geologie. Wir haben viele nette Menschen kennengelernt. Und wir haben natürlich vor allem die atemberaubende Tierwelt erkundet, die wir immer wieder so „hautnah“ erlebten. Dass diese Reise so schön verlief, war sicher zum großen Teil auch der hervorragenden Organisation von Umfulana zu verdanken.
Der Mietwagen (Subaru Forester 4x4) war sehr angenehm und hat uns die ganze Reise über 4000 km ohne Probleme transportiert (gute Reifen, gute Klimaanlage, keine Ausfälle). Auch die Reiseunterlagen waren gut und hilfreich, so dass wir immer ohne Probleme zum Ziel gefunden haben.
Die Unterkünfte waren in ihrem Charakter sehr unterschiedlich, aber auf ihre jeweilige Art alle sehr gut und komfortabel. Besonders gut haben uns die Tage auf den Gästefarmen (mit Familienanschluss) gefallen, weil wir hier besonders viel über Land und Leute und das alltägliche Leben in Namibia erfuhren. Im Übrigen haben wir auch von den Gastgebern viel Gutes über Umfulana gehört (gute Organisation, pünktliche Bezahlung, regelmäßige persönliche Begutachtung der Quartiere vor Ort).
Gut fanden wir auch die Richtung der Reise – erst den Süden und dann Etosha. Denn so konnten wir auf den Safaris die einzelnen Tiere, die man suchen und erspähen muss, noch mehr würdigen, ehe wir die großen Herden und Ansammlungen im Etosha-Park sahen.
Wir möchten uns bedanken für die gute Organisation und wünschen weiterhin viel Erfolg.
Joachim, Annette und Dorothea Löwen



Nach Oben