03.11.2015

Namibiareise von Judith, Mathias, Christiane & Michael P. aus Rostock

Einige interessante Kontakte zu Einheimischen


Hallo Frau Mandlmeier,
 
Nun möchte ich Ihnen endlich antworten und ein herzliches Dankeschön senden!
Es hat alles ganz prima geklappt, uns Vieren hat der Namibia Urlaub sehr gut gefallen und Lust auf ein Wiederkommen gemacht.
Die Stationen und Fahrtstrecken waren gut gewählt, die Unterkünfte meist sehr luxurös und wir haben durch das individuelle Reisen auch einige interessante Kontakte zu Einheimischen und nicht nur zu Touristen knüpfen können. Gut, dass wir dieses Fahrzeug mit Allrad gewählt hatten, es hat uns so manch gute Dienste geleistet.
Namibia hat uns in seinen Bann gezogen und obwohl es sehr trocken ist, konnten wir eine Vielzahl von Tieren beobachten und die Natur auch per pedes erwandern.
 
Weil wir in den 14 Tagen natürlich nicht das ganze Land sehen konnten, haben wir uns so einiges für später einmal vorgemerkt, z.B. Naukluft Naturpark, Caprivi-Streifen oder auch das Waterberg-Gebiet.
 
Nicht so gute Anmerkungen haben wir keine. Nur das Wetter in Swakopmund hat leider nicht mitgespielt...aber das ist dann eben 'force majeur'.
Insgesamt hat uns die Natur viel besser gefallen als die Städte.
Jetzt basteln wir an einem Fotobuch und hatten schon viel Spaß beim Schreiben eines nich so ganz alltäglichen Urlaubsberichts.
 
Viele Grüße,
 
Christiane & Michael P.
 



Nach Oben