Sossusvlei: Luftaufnahme
Sossusvlei: Luftaufnahme Bild
Karte

 

Namibia von oben: Eine Flugsafari

Wolwedans – Sossusvlei – Damaraland – Skelettküste – Etosha Park

11 Tage – 4.169,00 EUR p.P. im DZ*

Wer mit dem Kleinflugzeug über Namibia fliegt, bekommt einen ganz besonders intensiven Eindruck von der Majestät und Einsamkeit des Landes. Mit einem erfahrenen Piloten geht es im Tiefflug über menschenleere Gebirge, eine gespenstische Küste und über den Etosha-Park, wo man Elefanten und Giraffen sehen kann. Übernachtet wird in den exklusivsten Lodges des Landes.


Persönlichen Entwurf anfordern


A

Tag 1 bis 3: NamibRand Nature Reserve

FlugCharterflug von Windhoek nach Wolwedans

Sie werden mit einer kleinen Maschine nach Wolwedans geflogen.

Zu Gast in einer Luxuslodge in den Dünen2 Nächte | Vollpension mit Aktivitäten

Wolwedans – zu Deutsch Wolfstanz – heißt der magische Platz in den roten Dünen von NamibRand. Wanderburen vom Kap haben ihm im 19. Jahrhundert diesen Namen gegeben – wegen der umherspringenden Hyänen. Bis heute hat sich hier kaum etwas verändert. Gäste werden in einer Lodge untergebracht, die mit allergrößter Sorgfalt in die empfindlichen Dünen gebaut wurde. Hautnaher Kontakt mit der Sandwüste und stilvolle Eleganz sind hier auf unübertreffliche Weise verbunden. Weiterlesen→

Wichtiger noch sind die Führungen durch das ökologisch einzigartige NamibRand Reservat, die den Tagesablauf der Lodge prägen. In kaum einer anderen Unterkunft wird man auf so viel Wissen über die sensiblen ökologischen Zusammenhänge der Wüste treffen. Gäste werden in kleinen Gruppen geführt und sehr persönlich betreut.

Sehenswertes vor Ort:


B

Tag 3 bis 5: Sossusvlei

Transfervon Wolwedans nach Sossusvlei

Entfernung: 120 km Zeit: ca. 2:00 h

Das unwirklich schimmernde Tirasgebirge begrenzt eine weite Ebene zur rechten. Links liegt die grandiose Namib.

Zu Gast in der Sossusvlei Lodge2 Nächte | Halbpension

Die Lodge liegt direkt am Eingang zum Namib Naukluft Park. Wer die Dünen von Sossusvlei in der Morgen- oder Abenddämmerung erleben will, findet hier die ideale Bleibe. Äußerlich ist die Anlage aufgrund ihrer Farbgebung kaum von der Umgebung zu unterscheiden. Die Lehmmauern verschmelzen mit dem pastellfarbenen Sand und dem goldenen Wüstengras. Die 45 Zelte, in denen die Gäste untergebracht werden, sind denen der Beduinen nachempfunden. Die Lichter werden mit Solarenergie betrieben. Die deutsch-namibische Küche wird durch südafrikanische Weine ergänzt. Ein Swimmingpool ist vorhanden, Allradwagen werden vermietet und Touren zur Sternbeobachtung und nach Sossusvlei werden angeboten.

Sehenswertes vor Ort:


C

Tag 5 bis 7: Swakopmund

Flug nach SwakopmundCharterflug vom Sossusvlei nach Swakopmund

Flug nach Swakopmund

Airport transfersAirport Transfer – Airport to Hotel

Ein Fahrer der Firma Raiwin Shuttle Service bringt Sie zum Flughafen/Avis/Unterkunft wie gebucht.

Zu Gast in einer Kolonialvilla2 Nächte | Bed & Breakfast

Eines der schönsten Kolonialgebäude in Swakopmund ist das Haus von Dr. Schwietering aus dem Jahr 1908. Nach einer gründlichen Restaurierung wurde es genau 100 Jahre später als exklusives Gästehaus eröffnet. Um die Zimmer großzügig und komfortabel gestalten zu können, wurde ihre Zahl auf sieben begrenzt. In der Villa befindet sich das Restaurant Il Tulipano, in dem auch das Frühstück serviert wird. Zur Begrüßung gibt es Tee oder Amarula. 

Sehenswertes vor Ort:


D

Tag 7 bis 9: Damaraland

Airport transfersAirport Transfer – Hotel to Airport

Ein Fahrer der Firma Raiwin Shuttle Service bringt Sie zum Flughafen/Avis/Unterkunft wie gebucht.

Flug ins DamaralandCharterflug vom Swakopmund nach Doro Nawas

Flug ins Damaraland

Die Reise führt in nördlicher Richtung entlang der Küste (wetterbedingt). Sie überfliegen Cape Cross, dann weiter landeinwärts erreichen Sie die Landepiste des Camps, das in umittelbarer Nähe der Felsgravuren bei Twyfelftontein liegt.

Zu Gast in Doro Nawas2 Nächte | Halbpension

Hoch über einer Flussebene, auf einer Felsenkuppe, liegt das Camp in der Wildnis des Damaralandes. Im Norden sieht man die Etendeka Berge und die roten Sandsteinklippen von Twyfelfontein. Das Camp wird seit 2005 von Wilderness Safaris, dem renommiertesten Anbieter für Luxus-Safaris im südlichen Afrika, in Zusammenarbeit mit der Dorfgemeinschaft von Doro Nawas betrieben. Weiterlesen→

Das Design der Lodge unterstützt die eindrucksvolle Lage: Viel Glas und offene Architektur erlauben Blicke auf weite, ursprüngliche Szenerie. Die 16 Gäste-Chalets sind aus Natursteinmauern und Wänden aus Leinen gebaut. Die Türen sind aus Holz und Glas; das Dach ist strohgedeckt. Das Schlafzimmer öffnet sich zu einer Aussichtsveranda. Zum Bad gehört eine Freiluftdusche. Das Hauptgebäude passt sich ebenso dezent in die Landschaft ein wie die Chalets, und verfügt über dieselbe transparente Architektur.

Angeboten werden Fahrten im offenen Jeep, auf denen meist die seltenen Wüstenelefanten zu sehen sind. Spannend ist auch eine Exkursion zu den Felszeichnungen von Twyfelfontein mit einem Führer. Dora Nawas bietet seinen Gästen eine gelungene Symbiose aus stilvollem Luxus und Natururlaub.

Sehenswertes vor Ort:


E

Tag 9 bis 11: Im Süden des Etosha Parks

FlugCharterflug vom Doro Nawas nach Ongava

Die Flugroute führt über den Etosha Park, so dass die Wahrscheinlichkeit groß ist, Tiere zu sehen.

Zu Gast in einem Camp am Anderson Gate2 Nächte | Halbpension

Die strategisch gute Lage des 30.000 Hektar großen Ongava Game Reserve an der Grenze zum Etosha Nationalpark macht das Camp zur perfekten Basis, um die Tiere der Region zu beobachten, die sich an den Wasserlöchern einfinden: Löwen, Elefanten, Springböcke, Zebras und das schwarze Wüstennashorn. Die zum Umbau des ehemaligen Farmhauses verwendeten Materialien wurden unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit ausgesucht. 18 Leinenzelte – jedes auf seinem eigenen Holzdeck, mit Bad, überdachter Veranda und Blick in den Busch – können bis zu 40 Gäste beherbergen. Die Badezimmer sind aus Naturstein gemauert und haben eine Außendusche, deren Wasser mit Solarstrom aufgeheizt wird. Gegessen wird im Hauptgebäude mit Blick auf ein Wasserloch, das nachts beleuchtet wird. Ein Pool grenzt am Hauptgebäude an. Vogel- und Wildbeobachtungen und geführte Wanderungen werden täglich angeboten. 

Sehenswertes vor Ort:


FlugCharterflug vom Ongava nach Windhoek Int.


Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt):

4.169,00 EUR*


Auf Wunsch buchen wir auch die passenden Flüge für Sie.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
März–Okt.

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung


Das Afrika Team
Tel.: +49 (0)2268 9098-261

Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung + Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen vierfarbigen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung + Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben