09.02.2009

Neuseelandreise von Frank Goldau

Liebe Frau Parkin,

was soll man nach so einem Urlaub sagen. Nachdem wir das kalte Deutschland wieder erreicht haben sehnen wir uns jetzt schon wieder nach der Sonne von Neuseeland, den netten und zuvorkommenden Menschen und den stressfreien Urlaubsaltag.

Dieser Urlaub wird uns mit Sicherheit auch auf Grund der guten arbeit Ihrer seits immer in Erinnerung bleiben. Dieses Land schreit nach mehr besuchen von uns.

Kleiner negativ Kretikpunkt ist jedoch die Unterkunft in Kaikura gewesen. Im Verhältniss zu den anderen Unterkünften erschien uns der Preis für diese Unterkunft zu hoch. Das Zimmer war sauber und die Gastgeber freundlich, dennoch empfanden wir das Zimmer ein wenig einfach (lieblos) im Gegensatz zu den anderen Quattieren, die wir bezogen haben. Da Kaikura ein ziemlich touristischer Ort ist kann es natürlich sein, das die Preise etwas anders sind als in anderen Gebieten. Soll einfach nur ein Hinweis sein, das diese Unterkunft nicht den sonst uns gebotenen Standard von Umfulana entsprach, auch wenn die Aussicht aus dem Zimmer ein wenig darüber hinweg geholfen hat.

Wir möchten uns rechtherzlich bei Ihnen dafür bedanken, das wir mit Ihrer Hilfe die schönste Zeit im Jahr auch wirklich die schönste Zeit geworden ist.

Danke und weiter so!



Nach Oben