12.07.2009

Neuseelandreise von Mischke

Liebes Umfulana-Team,
ja, wir trauen uns, auch nach nunmehr einem halben Jahr einen kurzen Reisebericht zu schreiben. Es hat ebenso lange gedauert, unsere Bilder und das umangreiche Filmmaterial zu bearbeiten. Unzählige Eindrücke, liebenswerte Begegnungen und insgesamt 28 Tage und 3000km-Strecke in Neuseeland brauchen seine Zeit.
Der Reiseverlauf:
Wir sind von Frankfurt nach Sydney geflogen und haben uns dort einen unserer Lebensträume erfüllt, nämlich die Jahreswende mit dem gigantischen Feuerwerk im Hafen von Sydney zu verbringen. Eine Beschreibung erübrigt sich....
Dann ging es weiter nach Christchurch, wir hatten 3 Wochen für eine Rundreise über die Südinsel, die Nordinsel hatten wir 2005 besucht.
Alle Unterkünfte, alle Reisetips und alle Streckenbeschreibung waren perfekt und machten diese Reise sowohl sehr eindrucksvoll, aber auch sehr entspannend.
Einige Highlights:
Gastgeber Barbara und Brian in Christchurch und Ann und Ian in Wanaka; Scinic-flight vom Lake Tekapo über die Northern Alps; Sonnenaufgangsstimmung bei der Pingiun-Tour (ausdrücklich nicht die Pingiunbeobachtung, die man sich sparen könnte) bei Dunedin; Overnight-Cruising im Doubtful Sound; Heliflight über den Fox- und Franz Josef Glacier; Übernachtung im Breakers bei Greymouth; Wanderungen und Tagestour mit einem Katamaran im Abel-Tasman-Park; Ausblicke und Eindrücke in den Malborough Sounds und die Übernachtung in einem Komfort- Planwagen bei Christchurch.
Eigentlich gehören zu den o.g. Highlights unzählige Viewpoints und Walks an jeder "Milchkanne" dazu, die die zeitliche Planung unserer Tagesetappen immer wieder durcheinander brachten, aber nicht auszulassen waren.
Auf dem Rückflug hatten wir einen 3tägigen Stop over in Bangkok, auf den ich nicht näher eingehen möchte, da wir von dem Klima, der Hektik und den Menschenmassen erschlagen wurden. Wir waren nämlich Neuseeland tiefen- entspannt und begeistert.
Liebes Umfulana-Team, nochmals herzlichen Dank für die gute Planung und Organisation verbunden mit viel Erfahrung und Fachkompetenz für unsere nunmehr 4. Reise mit Euch. Das nächste Mal ist Jubiläum.....
Alles Gute für Euch und Eure Gäste
Lissy und Wolfgang Mischke aus Südkirchen



Nach Oben