18.12.2012

Neuseelandreise von Andreas Flögel

Unsere Reisevorbereitungen und damit die Vorfreude auf 5 Wochen in Neuseeland begannen fast ein Jahr vorher und wir können im Nachhinein sagen, dass unsere Erwartungen durchweg erfüllt oder übertroffen wurden. Die Route war optimal zusammengestellt und mit der schwarzen Ledermappe, die wir vor Reiseantritt mit allen wichtigen Angaben zu den Quartieren, den Flügen und zu möglichen Ausflügen von Umfulana zugeschickt bekamen, fühlten wir uns perfekt vorbereitet. Wir haben auf dieser Reise nicht nur unwahrscheinlich viel gesehen und erlebt, sondern sind auch mit interessanten und interessierten Gastgebern in Kontakt gekommen. Dadurch war es noch viel intensiver möglich, das Land näher kennenzulernen. Manchmal mussten wir schon schmunzeln, mit wie viel Liebe zum Detail – das Auge isst mit – wir zum Frühstück versorgt wurden. Dank der humorvollen Art einiger unserer Gastgeber können wir sagen, dass wir selten in einem Urlaub so viel gelacht haben. An diese Wochen in Neuseeland bei überwiegend gutem Wetter werden wir uns lange erinnern und wir möchten Umfulana ganz herzlich für die hervorragende Reisebetreuung danken und dem Unternehmen für die Zukunft alles Gute wünschen.
Leider können wir keine Fotos beifügen, da wir unsere Kamera auf dem Flug nach Sydney verloren haben.



Nach Oben