24.11.2005

Neuseelandreise von Stefanie und Georg Fuhrmann

Liebe Frau Hellack,

Wir haben den wundervollsten Urlaub mit unendlich vielen tollen Eindrücken erlebt, der nur dank Ihrer Organistaion und Auswahl der Unterkünfte sowie der Reiseroute so gut gelingen konnte. Dafür unseren ganz herzlichen Dank!

Damit ist auch schon fast Ihre erste Frage beantwortet. Allerdings würden wir beim nächsten Mal – aber das haben wir ja selber so gewünscht – uns mehr Orte mit zwei oder mehr Übernachtungen suchen. Vielleicht haben wir beim nächsten Mal noch ein paar Tage mehr Urlaub.

Die Unterkünfte waren so toll, dass wir echte B&B-Fans geworden sind. Das liegt zum einen an der tollen Lage einiger Unterkünfte, der fantastischen Räumlichkeiten aber auch der unglaublich netten, hilfsbereiten Gastgeber (und den sensationellen Frühstücken).

Bestnote für Scarborough Hill, Clayridge und Apartment in Sumner, sehr gut auch The Ridge und Villa Maria. Beim nächsten Mal nicht wieder: The Breakers, Lodge am Roturoa-See.

Und schon war der Urlaub vorüber.

Vielen Dank noch einmal, wir haben Sie bereits überall weiterempfohlen und werden sicherlich bei der nächsten Reise mal über Südafrika nachdenken.

Viele Grüße
Stefanie und Georg Fuhrmann



Nach Oben