06.01.2007

Neuseelandreise von Kurt und Ursula Gunziger

Guten Tag Frau Hellack.

Wir haben eine tolle und vor allem auch perfekt organisierte Reise durch die Nordinsel von Neuseeland erlebt. Leider hat uns das Sommerwetter nach den ersten 10 Tagen etwas verlassen. Das vor allem an der Ostküste! Mahia, Napier und Ohakune waren besonders regnerisch und kühl.
Bisher waren wir es uns gewohnt bei unseren Reisen in Hotels zu übernachten, mit B&B hatten wir keine Erfahrung umso mehr sind wir überrascht. Diese Art der Übernachtung bietet ein Vielfaches gegenüber den Übernachtungen im Hotel. Jede Adresse war eine neue, besondere Begegnung. So, dass wir schon jetzt sagen können, dass wir auch in Zukunft diese Art von Ferien bevorzugen werden.
(…) Wenn wir wieder eine Reise in diese Region unternehmen, werden wir uns auf jeden Fall wieder an sie wenden.

Mit den besten Wünschen fürs 2007 verbleiben wir mit
herzlichen Grüssen
Kurt und Ursula Gunziger



Nach Oben