Rio Douro, Porto
Rio Douro, Porto Bild
Karte

 

Nördlich von Lissabon: Hochgebirge und Atlantik

Sintra – Obidos – Porto – Marvao – Lissabon

14 Tage – 1.148,00 EUR p.P. im DZ*

Portugals bedeutendste Städte, Lissabon und Porto, kontrastieren mit Badestränden und einsamen Gebirgslandschaften im Hinterland.


Persönlichen Entwurf anfordern


A

Tag 1 bis 4: Sintra

Mietwagenannahme
Anbieter: Sunny Cars GmbH
Vermieter: Sixt
Fahrzeug: Renault Clio o.ä. (EDMR)
Station: Lissabon Flughafen (Desk at Airport)

Von Lisboa nach Sintra40 km | 42 Minuten

Zu Gast in einem Sommerhaus an der Küste3 Nächte | Bed & Breakfast

Das Sommerhaus liegt in einem kleinen Dorf an der Küste von Sintra, in einem Naturpark. Es wurde Mitte des 20. Jahrhunderts im mediterranen Stil erbaut und gehört zum Besten, was die Architektur seinerzeit hervorbrachte. Seit seiner Renovierung 2005 dient es als kleines Gästehaus. Im großen Garten mit schattigen Plätzen ist ein großer Pool. Wer ein Barbecue machen möchte, findet einen Grillplatz und eine kleine Küche vor. Da man in 35 Minuten in Lissabon ist, eignet sich die Unterkunft auch für Hauptstadtbesucher, die aber in ländlicher Umgebung übernachten möchten. Die Gastgeber sind sehr freundlich und haben viele Tipps für Tagesauflüge. Auf Wunsch bieten sie auch geführte Strandwanderungen an.


Sehenswertes vor Ort:


B

Tag 4 bis 6: Obidos

Von Sintra nach Obidos89 km | 1 Stunde 30 Minuten

Zu Gast in einem Gutshaus bei Obidos2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Gutshaus bei Obidos stammt aus dem 19. Jahrhundert und ist von einem parkähnlichen Garten von 10.000 m² umgeben, in dem ein Swimmingpool und ein Tennisplatz liegen. Die sechs Doppelzimmer sind geräumig und mit den alten Möbeln des Guts ausgestattet. Zu den Stränden von Peniche und Sao Martinho do Porto fährt man weniger als eine halbe Stunde.

Sehenswertes vor Ort:


C

Tag 6 bis 8: Porto

Von Obidos nach Porto254 km | 3 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einer Villa in Porto2 Nächte | Bed & Breakfast

Die prachtvolle Residenz wurde Anfang des 20. Jahrhunderts im neogotischen Burgenstil an Portos höchstem Punkt errichtet. Von ihrem Turm, der von fern an Notre Dame in Paris erinnert, hat man einen tollen Blick über die Altstadt. Das denkmalgeschützte Anwesen steht in einem stillen und schattigen Palmengarten, in dem Sitzgruppen zum Entspannen einladen. Weiterlesen→

Von innen wirkt das Anwesen leicht surreal und einer längst vergangenen Epoche entsprungen: Kunstwerke aus Wandfliesen, Stuck, vergoldete Spiegel und Cherubinen, Tiffanylampen und antike Schränke prägen die Einrichtung. Um diesen Charme nicht zu zerstören, wurden die Bäder nicht komplett modernisiert, was sie auf den ersten Blick ein wenig altmodisch erscheinen lässt. Das Frühstück wird im beeindruckenden Speisesaal oder auf der Terrasse oberhalb des Gartens serviert.

Sehenswertes vor Ort:


D

Tag 8 bis 10: Serra da Estrela

Von Porto nach Aldeia das Dez295 km | 4 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Landhotel an der Serra da Estrela2 Nächte | Bed & Breakfast

Das kleine Landhotel an den Ausläufern der Sierra da Estrela hat einen schönen Blick über die umliegenden Weinberge und Wälder bis in die Berge. Es liegt am Rande des mittelalterlichen Dorfes Aldeia das Dez und hat auch nach seiner gründlichen Renovierung nichts von seinem Charme eingebüßt. Die Zimmer gruppieren sich um einen Innenhof, auf dem bei gutem Wetter das Frühstück serviert wird. Die Zimmer sind mit portugiesischen Bauernmöbeln eingerichtet.

Sehenswertes vor Ort:


E

Tag 10 bis 12: Marvao

Von Aldeia das Dez nach Crato196 km | 3 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in der Pousada von Crato2 Nächte | Bed & Breakfast

Eine Burg, ein Kloster und ein Herzogspalast – alle zu unterschiedlichen Zeiten errichtet – verbinden sich in Crato zu einer spannungsreichen architektonischen Einheit, die trotz ihrer stilistischen Vielfalt harmonisch wirkt. Auch nach der kunstfertigen Restaurierung durch einen der bekanntesten portugiesischen Architekten kann man den Geist des Mystizismus spüren, von dem das mittelalterliche Kloster des Malteserordens einst durchdrungen war. Die 24 Zimmer mit unverputztem Mauerwerk sind alle verschieden. Neben dem Restaurant mit romantischem Ambiente gibt es noch einen Swimmingpool, ein Sonnendeck und eine Bar.

Sehenswertes vor Ort:


F

Tag 12 bis 14: Lisboa

Von Crato nach Lisboa229 km | 3 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Mietwagenabgabe
Station: Lissabon Flughafen (Desk at Airport)

Zu Gast in der ehemaligen Schlossküche von Lissabon2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Solar do Castelo steht dort, wo sich vor 800 Jahren die Küchenräume des Alcáçova-Schlösschens befanden. Nach dem Erdbeben von 1755 wurde das Gebäude, welches innerhalb der Schlossmauern liegt, wieder aufgebaut und schließlich 2001 in ein einzigartiges Boutique-Hotel umgewandelt. Der Komplex mit zwei Stockwerken und einem Mansardendach umschließt einen lauschigen Innenhof und wird von einem Garten umgeben. Mittelalterliche und moderne Elemente stehen in einer spannungsvollen Harmonie.

Sehenswertes vor Ort:


Zusatzleistungen

Umfulana Klimabeitrag
Um einen Teil der CO2-Emissionen, die Ihre Reise verursacht, zu kompensieren, führen wir Ihren Beitrag an ein Baumpflanzprojekt im Dreiländereck von Südafrika, Swasiland und Mosambik ab.

Näheres unter:  www.umfulana.de/klimabeitrag-eu


Fahrzeug

Anbieter: Sunny Cars GmbH
Vermieter: Sixt
Fahrzeug: Renault Clio o.ä. (EDMR)

Eigenschaften: 4 Türen, Klimaanlage
Geeignet für: 4 Erwachsene, 2 große Koffer

Tarif:
  • ohne Selbstbeteiligung
  • Mindestens 1 Zusatzfahrer inklusive
  • Tankregelung: Rückgabe wie Übernahme. Sie geben das Auto mit der gleichen Menge Benzin zurück, mit der Sie es erhalten haben.

Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt) und Mietwagen (falls oben angezeigt):

1.148,00 EUR*


Unsere Empfehlung: Die günstigen Fluggesellschaften bieten ab vielen deutschen Flughäfen Flüge im Internet zum Selberbuchen! Im Reisepreis ist kein Flug enthalten.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
März–Nov.

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung


Petra Rappenhöner
Tel.: +49 (0)2268 9098-17

Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung + Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen vierfarbigen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung + Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben