Alhambra - Granada
Alhambra - Granada Bild
Karte

 

Zwei ungleiche Schwestern: Von Lissabon nach Madrid

Sintra – Coimbra – Salamanca – Madrid – Cordoba – Sevilla – Lissabon

17 Tage – 1.882,00 EUR p.P. im DZ*

Seit Jahrhunderten ist die Iberische Halbinsel geteilt. Auf dieser Reise werden die Unterschiede zwischen dem atlantischen Portugal und dem mediterranen Spanien deutlich, aber auch die Gemeinsamkeiten.


Persönlichen Entwurf anfordern


A

Tag 1 bis 3: Sintra

Mietwagenannahme
Vermieter: AVIS Portugal
Fahrzeug: Seat Ibiza 1.2 o.ä. (EDMR)
Tarif: Mietwagen ohne Selbstbeteiligung – Stand: 16.02.2016
Station: Lissabon Airport

Von Lisboa nach Sintra29 km | 32 Minuten

Zu Gast in einem alten Offiziershaus in Sintra2 Nächte | Bed & Breakfast

Ursprünglich für eine Offiziersfamilie im Jahr 1890 erbaut, öffnete das heutige Gästehaus 1994 nach sechs Jahren Leerstand und einer aufwendigen Renovierung erneut seine Türen. Übersetzt heißt der Name „Haus am Aussichtspunkt“, was dem herrlichen Blick in Richtung Atlantik und über Sintra geschuldet ist. Die acht geräumigen Zimmer sind alle individuell eingerichtet und nach einem der großartigen Paläste der Umgebung benannt. Einige haben wunderschöne Stuckdecken. Das Frühstücksbuffet wird im Speisezimmer mit direktem Zugang zum Garten serviert. Gastgeberin Charlotte ist stets um das Wohl ihrer Gäste bemüht. 

Sehenswertes vor Ort:


B

Tag 3 bis 5: Coimbra

Von Sintra nach Luso281 km | 3 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast im Palácio Hotel do Buçaco2 Nächte | Bed & Breakfast

Der Sommerpalast von König Carlos wurde 1887 nach den Plänen eines italienischen Architekten oberhalb des Kurortes Luso errichtet und 1909 in ein Luxushotel umgewandelt. Durch den weitläufigen Park mit alten Bäumen führen Spazierwege. Wer wandern möchte, findet direkte Wege in die Serra do Buçaco. 5-Sterne-Service oder einen Pool mit Spa-Bereich darf man allerdings nicht erwarten. Auch sind die Zimmer etwas abgewohnt. Wer bereit ist, dies in Kauf zu nehmen, und Augen für den authentischen Charme des Ensembles hat, wird dafür mit einer Zeitreise ins aristokratische 19. Jahrhundert belohnt. 

Sehenswertes vor Ort:


C

Tag 5 bis 7: Salamanca

Von Luso nach Salamanca288 km | 3 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Hotel an der Altstadt2 Nächte | Bed & Breakfast

Das kleine Boutique Hotel am Rande der Altstadt gehört zu den schönsten seiner Art in Westspanien, was vor allem an der Sorgfalt des Besitzers liegt, die sich in vielen Details widerspiegelt. Vor allem Holz wird auf verblüffend viele Weisen zur Wirkung gebracht: vom hochglänzenden Parkettfußboden über Tische mit Intarsienarbeiten bis zu den handgeschnitzten Betten. Die Badezimmer sind aus weißem Marmor und mit dicken Handtüchern ausgestattet. Möglicherweise braucht man dort nicht unbedingt ein Telefon oder den Faxanschluss im Zimmer, aber die doppelt verglasten Fenster, die Minibar und die Klimaanlage wird man zu schätzen wissen. Zum Hotel gehört eine Bar und eine Parkgarage.

Sehenswertes vor Ort:


D

Tag 7 bis 9: Madrid

Von Salamanca nach Madrid212 km | 2 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem familiären Stadthotel2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Hotel befindet sich innerhalb eines historischen Gebäudes aus dem 19. Jahrhundert, das komplett restauriert und renoviert wurde. Die Struktur und die dekorativen Elemente des ursprünglichen Gebäudes wurden erhalten. Die zentrale Lage ist optimal für die Erkundung der vielen historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten des alten Viertels "Villa und Corte". Die nächste Metro-Station ist nur 5 Gehminuten entfernt.

Sehenswertes vor Ort:


E

Tag 9 und 10: Cordoba

Von Madrid nach Córdoba397 km | 4 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Palacio in der Altstadt1 Nacht | Bed & Breakfast

Der Palacio aus dem 18. Jahrhundert steht auf römischen Fundamenten in der denkmalgeschützten Altstadt von Cordoba. Heute ist das verschachtelte Gebäude ein 5-Sterne-Designhotel mit 53 extravaganten Zimmern, wo alt und neu aufs beste harmonieren. Ein kleiner Pool zwischen Pflanzen im Innenhof und ein Spa in den antiken Kellergewölben runden den Gesamteindruck ab. Eindrucksvoll ist auch das Restaurant, wo man auf einem Glasboden über römischen Ruinen speist.. Wer lieber wegen der Preise oder der manchmal langen Wartezeit lieber anderswo essen gehen will, findet in der Nachbarschaft zahllose Restaurants und Tapas-Bars.

Sehenswertes vor Ort:


F

Tag 10 bis 12: Sevilla

Von Córdoba nach Sevilla149 km | 2 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Boutique-Hotel neben der Basilika2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Hotel befindet sich in einer kleinen Residenz neben der Basilika. Die elegante, aber nüchterne Fassade steht im Gegensatz zu dem maurisch-sinnlichen Interieur aus bunten Farben, plätscherndem Wasser und intensiven Gerüchen. Die Baumaterialien orientieren sich an dem, was vor 800 Jahren in Sevilla verwendet wurde. Im Zentrum des Hauses befindet sich ein Innenhof, der von den insgesamt 15 Gästezimmern umgeben wird. Übrigens: Alle Einrichtungsgegenstände des Hotels kann man kaufen.

Sehenswertes vor Ort:


G

Tag 12 bis 15: Lagos

Von Sevilla nach Lagos274 km | 3 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Hotel bei Lagos3 Nächte | Bed & Breakfast

Das Hotel liegt im Hinterland der Felsalgarve, abseits der Touristenzentren an der Küste. Auf einem Hügel erbaut, hat es eine tolle Aussicht auf das Meer und das Gebirge von Monchique. Gleich mehrere Strände sind weniger als acht Kilometer entfernt. Die zwölf Suiten, der Außenbereich mit zwei Swimmingpools, die Terrasse und das Restaurant mit offenem Kamin sind im Landhausstil gestaltet. Angesichts der offenen Anlage und der gastfreundlichen Atmosphäre stellt sich sofort ein Urlaubsgefühl ein.

Sehenswertes vor Ort:


H

Tag 15 bis 17: Lisboa

Von Lagos nach Lisboa294 km | 3 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Mietwagenabgabe
Station: Lissabon Airport

Zu Gast in der ehemaligen Schlossküche von Lissabon2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Solar do Castelo steht dort, wo sich vor 800 Jahren die Küchenräume des Alcáçova-Schlösschens befanden. Nach dem Erdbeben von 1755 wurde das Gebäude, welches innerhalb der Schlossmauern liegt, wieder aufgebaut und schließlich 2001 in ein einzigartiges Boutique-Hotel umgewandelt. Der Komplex mit zwei Stockwerken und einem Mansardendach umschließt einen lauschigen Innenhof und wird von einem Garten umgeben. Mittelalterliche und moderne Elemente stehen in einer spannungsvollen Harmonie.

Sehenswertes vor Ort:


Zusatzleistungen

Umfulana Klimabeitrag
Um einen Teil der CO2-Emissionen, die Ihre Reise verursacht, zu kompensieren, führen wir Ihren Beitrag an ein Baumpflanzprojekt im Dreiländereck von Südafrika, Swasiland und Mosambik ab.

Näheres unter:  www.umfulana.de/klimabeitrag-eu

Sunny Cars Erlaubnis für Spanien
Wir informieren Sunny Cars darüber, dass Ihre Reise über Spanien geht. Gebühren für den Grenzübertritt sind ggf. vor Ort bei der Mietwagenannahme zu zahlen.

Fahrzeug

Vermieter: AVIS Portugal
TYP : Seat Ibiza o.ä.
Getriebe: Schaltung
Klimaanlage
Anzahl Türen: 5
Anzahl Sitze: 5
Gepäckstücke: 2 Taschen
Mindestalter zur Anmietung: 23 Jahre
Führerschein im Besitz seit: 1 Jahr(en)
Erforderliche Kreditkarten: 1
Fahrer-Airbag, Beifahrer-Airbag
Zentralverriegelung
Servolenkung
Elektrische Fensterheber
CD-SpielerTarif: Mietwagen ohne Selbstbeteiligung - Stand: 16.02.2016

Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt) und Mietwagen (falls oben angezeigt):

1.882,00 EUR*


Unsere Empfehlung: Die günstigen Fluggesellschaften bieten ab vielen deutschen Flughäfen Flüge im Internet zum Selberbuchen! Im Reisepreis ist kein Flug enthalten.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
April–Okt.

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung


Petra Rappenhöner
Tel.: +49 (0)2268 9098-17

Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung + Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen vierfarbigen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung + Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben