Vetlanda

Typisch Smaland: Landschaft um Vetlanda

Typisch Smaland: Landschaft um Vetlanda

Historischer Marktfleckem im Norden Smalands

Die Stadt mit gut 13.000 Einwohnern liegt im Norden der Provinz Smaland. Sie entstand um das Jahr 1000 aus einer Siedlung, in der Märkte und Gerichte abgehalten wurden. Leider merkt man von der Geschichte nicht mehr viel, das in den 1960iger Jahre viele historische Häuser einem Modernisierungswahn zum Opfer fielen. Stattdessen wurde 1974 ein Stadthaus im schicken Betonstil errichtet. Die Bürger von Vetlanda waren offensichtlich wenig begeistert und nennen den Bau bis heute von Turm zu Babel.

Nach Oben