Vågåmo: Volkstänze und Kunsthandwerk

Vågåmo

Stabkirche

Stabkirche

Volkstänze und Kunsthandwerk

Vågåmo ist der Hauptort der Gemeinde Vågå und liegt im Ottadalen am Ostende des Vågåvatn. Er ist geprägt von dunklen Holzhäusern auf Großgehöften, die teils unter Denkmalschutz stehen. Die meisten Höfe liegen an den Hängen oberhalb der Otta, die das Tal durchfließt. Auch die Stabkirche in der Stadtmitte ist sehenswert. Das Kulturleben in Vågåmo und Umgebung ist sehr traditionell: Volksmusik, vor allem Blasmusik und norwegische Volkstänze werden hier gepflegt. Bekannt ist die Region auch für ihr Kunsthandwerk: Holzschnitzer, Messerschmiede, Schmiede und Zimmerleute sind seit jeher hier heimisch und erleben heute eine neue Blüte.

Neugierig auf unsere Rundreisen geworden?

Alle Schweden Rundreisen anzeigen
Nach Oben