Sauda: Wandern, Angeln, Skifahren

Sauda

Hongavikfossen bei Sauda

Hongavikfossen bei Sauda

Wandern, Angeln, Skifahren

Sauda ist eine Kommune mit knapp 5.000 Einwohnerin im Binnenland von Ryfylke, am Ende des Saudafjords. Der Ort und seine Umgebung sind ganzjährig bei Urlaubern beliebt – im Sommer zum Wandern und Angeln, im Winter zum Skifahren. Er ist gleichzeitig auch das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Region. Im Gebiet der Kommune liegt der Wasserfall Hongavikfossen. Die künftige nationale Touristenstraße „Ryfylke“ führt durch die Ortsmitte von Sauda.

Neugierig auf unsere Rundreisen geworden?

Alle Schweden Rundreisen anzeigen
Nach Oben