Hawksbill Seeschildkröte
Tropischer Strand auf La Digue
Der Kardinal: mittlerweile eine heimische Vogelart
Tropische Früchte in Hülle und Fülle: ganzjährige Saison

Individuelle Seychellen Rundreisen

Inselhopping im Tropenparadies des Indischen Ozeans

Eine individuelle Rundreise über die Seychellen verspricht einen wahren Traumurlaub im Tropenparadies. Beim Inselhopping warten türkisblaue Buchten mit feinsandigen Stränden, eingefasst von ozeanumspülten Granitfelsen.

  • Insgesamt werden den Seychellen 115 kleinere und größere Inseln zugerechnet. Touristisch erschlossen sind vor allem die Inseln Mahé, Praslin und La Digue. Hier reicht das Spektrum der Unterkünfte von kleinen Gästehäusern bis hin zu luxuriösen Resortanlagen.
  • Neben ruhesuchenden Reisenden fühlen sich auch seltene Riesenschildkröten und exotische Vogelarten auf den Seychellen wohl. 
  • So wird die Rundreise unweigerlich zu einem besonderen Naturerlebnis. Das gilt sowohl an Land als auch unter Wasser, wo bunte Tauchgründe locken, in denen flinke Fischschwärme an leuchtenden Korallen und einsamen Schiffswracks vorbeizeihen.

Sorglos buchen und reisen.
mehr ...

Wir bieten maßgeschneiderte Reisen auf die Seychellen an. Was wollen Sie entdecken?


Reiseplanung

Was man vorher bedenken sollte
Wo und wann kann man auf den Seychellen gut tauchen?
Tauchen ist auf den Seychellen das ganze Jahr über möglich. Die besten Bedingungen bieten die Monate von März bis Mai sowie von September bis November, da zu diesen Zeiten weniger Wind weht und das Wasser ruhiger ist. Gute Tauchspots finden sich rund um die drei Hauptinseln der Seychellen: Mahé, Praslin und La Digue. Tauchausflüge können über verschiedene Anbieter auf den Inseln gebucht werden.
Gibt es auf den Seychellen Ermäßigungen für Hochzeitsreisen?
Die Seychellen sind eine beliebte Destination für Hochzeitsreisende. Oft gewähren größere Hotels Ermäßigungen innerhalb eines bestimmten Zeitraums nach der Hochzeit. Manchmal auch für Silberhochzeiten oder einen „runden“ Jahrestag.
Welche Möglichkeiten gibt es für ein Inselhopping auf den Seychellen?
Zwischen Mahé und Praslin gibt es regelmäßige Flugverbindungen mit kleinen Maschinen von Air Seychelles. Zwischen Mahé, Praslin und La Digue gibt es zusätzlich Fähren. Die Privatinseln sind per Helikopter, Boot und/oder Flugzeug erreichbar.
Wo kann man auf den Seychellen Riesenschildkröten sehen?
Gute Chancen für eine Begegnung mit den Riesenschildkröten in ihrem natürlichen Lebensraum hat man auf der Insel Moyenne im Ste. Anne Marine Park sowie auf der Insel Cousin.
Lohnt sich ein Mietwagen auf den Seychellen?
Ein Mietwagen bietet eine gute Möglichkeit, etwas mehr von den größeren Inseln Mahé und Praslin zu sehen. Alle Unterkünfte und auch unsere Partneragentur können einen Mietwagen vor Ort anbieten.
Eignen sich die Seychellen für eine Reise mit Kindern?
Die Seychellen eignen sich gut für einen Familienurlaub. Viele Unterkünfte bieten auch Familienzimmer oder Apartments mit zwei Schlafzimmern an.
Lohnt es sich, mehrere Inseln zu besuchen?
Inselhopping ist eine gute Möglichkeit, um die verschiedenen Facetten der Seychellen kennenzulernen. So zum Beispiel die grünen Teeplantagen im Inneren von Mahé, den paradiesischen Palmenwald Vallée de Mai auf Praslin oder die schroffen Granitfelsen an den Stränden von La Digue.

Interessante Orte

Sehenswertes unterwegs

Reisevideo

Reiseberichte

Was andere über uns sagen