Katalonien

Katalonien Reisen

Die die autonome Region Spaniens zwischen den Pyrenäen und dem Mittelmeer gehört zu den schönsten und reichsten Landschaften Spaniens. Die 580 Kilometer lange Küstenstreifen ist im Norden von der felsigen Costa Brava geprägt. Weiter südlich erstrecken sich die Sandstrände der Costa Dorada. Im Hinterland liegen einige der bedeutendsten Naturschutzparks der Iberischen Halbinsel, darunter der unvergleichliche Nationalpark Aigüestortes i Estany de Sant Maurici. Im Norden türmt sich die alpine Gebirgskette der katalanischen Pyrenäen auf.

Kulturell grenzt sich Katalonien deutlich von Spanien ab - und das nicht erst seit dem Unabhängigkeitsreferendum. Obwohl nur etwas größer als Belgien, hat Catalunya gleich drei Amtssprachen: Spanisch, Katalanisch und Aranesisch. Barcelona, die Hauptstadt Kataloniens, steht in scharfer Rivalität zu Madrid. Besonders deutlich wird das im Clasico, wenn Barca auf Real trifft. Dann geht es nicht mehr um Fußball, sondern um Schmach und Ehre, Leben und Tod.

Reisebeispiele

Katalonien intensiv

Penedès – Pyrenäen – Barcelona

Zwar deckt die Reise nur eine kleine Region ab, aber die lernt man dafür umso intensiver kennen. Außerdem muss man nur wenig Auto fahren. Schwerpunkt ist der Penedès, eine anmutige Wein- und Burgenlandschaft im Hinterland von Barcelona. Dort kann man radfahren, wandern, Weinstudium betreiben oder alles miteinander verbinden. Die Unterkunft ist ideal für einen längeren Entspannungsurlaub. Anschließend schlagen wir noch einen Abstecher in die alpine Region im Süden des Kleinstaates Andorra vor.

  • Dauer
    9 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 1.099,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    April–Okt.
  • Von/Nach
    Barcelona

Zwischen Frankreich und Spanien: große Pyrenäen Rundreise

Ceret – französische Zentralpyrenäen – Baskenland – San Sebastian – aragonische Pyrenäen – Barcelona

Wilde Berglandschaft und sanfte Hügel, Atlantik und Mittelmeer, uralte Städte und moderne Kunst: Die Pyrenäen Rundreise führt in eine eigene Welt mitten in Europa.

  • Dauer
    17 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 2.369,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    April–Okt.
  • Von/Nach
    Barcelona

Mit dem eigenen Auto von Deutschland in die Pyrenäen

Burgund – Carcassonne – französische Pyrenäen – San Sebastian – aragonische Pyrenäen – Ceret – Nimes – Genfer See

Durch die burgundische Pforte und das Rhône-Tal führt die Reise in das faszinierende Grenzland zwischen Frankreich und Spanien. Stadt und Land, Kultur und Natur, Wein und gutes Essen: alles kommt zu seinem Recht.

  • Dauer
    19 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 1.939,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    März–Okt.
  • mit dem eigenen Auto
    Ab zu Hause

Pilgerwege und Weingüter: An der Costa Verde

San Sebastian – Pyrenäen – Rioja – Picos de Europa – Bilbao

Nach einem Aufenthalt in der Baskenstadt San Sebastian führt die Reise in die französischen Pyrenäen oberhalb von Lourdes. Zurück in Spanien, erkundet man die Vielseitigkeit Nordspaniens zwischen Weinbaugebieten und der „grünen Küste“.

  • Dauer
    11 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 1.149,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    April–Okt.
  • Von/Nach
    Bilbao

Mit dem eigenen Auto in die östlichen Pyrenäen

Burgund – Carcassonne – französische Pyrenäen – aragonische Pyrenäen – Sierra de Cadi – Ceret – Le Puy – Colmar

Wasserfälle, spektakuläre Pässe, abgelegene Täler: die knapp dreiwöchige Reise nimmt sich viel Zeit für die Naturparks der östlichen Pyrenäen. Auf der Hin- und Rückfahrt gibt es ausgesucht schöne Zwischenstopps in Frankreich.

  • Dauer
    19 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 1.839,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    April–Okt.
  • mit dem eigenen Auto
    Ab zu Hause

Östliche Pyrenäen und Barcelona

Barcelona – aragonische Pyrenäen – französische Pyrenäen – Andorra – Ceret

Die Picasso-Stadt Ceret, der Zwergstaat Andorra, Naturparks und Barcelona: Die Reise erschließt die Kultur und Geschichte einer europäischen Bilderbuchlandschaft.

  • Dauer
    13 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 1.269,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    April–Okt.
  • Von/Nach
    Barcelona
Noch nicht das Passende gefunden?
Individuelles Angebot anfordern

Interessante Orte

Praktische Hinweise

Nach Oben