12.09.2007

Spanienreise von Stefanie Klein

Sehr geehrte Frau Maier,

unser Urlaub in Andalusien war ein voller Erfolg und einfach wunderschön!
Alle drei Hotels, die Sie für uns ausgewählt hatten verdienen ein echtes Lob. Das Personal überall war ausgesprochen freundlich und aufmerksam – und die Zimmer liebevoll eingerichtet sowie sehr sauber. Besonders gefallen hat uns der noch ursprüngliche Stil der Hotels und ihre jeweiligen Lagen.

Auch waren sie nicht zu touristisch aufgemacht und von der Größe her überschaubar. Die An- und Abreise mit Ryan Air war unkompliziert und ging zügig vonstatten. Unseren Mietwagen von Avis konnten wir bei unserer Ankunft innerhalb von 20 Minuten in Empfang nehmen und danach sofort (über die Sierra Grazalema) in Richtung Ronda aufbrechen. Für die relativ kurze Zeit, die wir unterwegs waren, haben wir dennoch sehr viel gesehen (wir haben ca. 800 km zurückgelegt). Doch das Autofahren war immer entspannt und die Landschaft sehr abwechslungsreich.

Die absoluten Highlights für uns waren Ronda, Vejer de la Frontera, Conil de la Frontera sowie Cadiz! Für Jerez hatten wir letztendlich „nur“ den Donnerstagnachmittag und -abend (6.9.) eingeplant, was für ein Sightseeing in der Stadt ausgereicht hat. Abends haben wir noch eine Flamenco-Show in der Taberna de Flamenco besucht, die uns die Hotelrezeption freundlicherweise gebucht hatte. Diese hat uns auch sehr gut gefallen und wir können sie nur weiter empfehlen (der Eintritt kostet pro Person 15 EUR – 1 Glas Wein inklusive).

Auf Gibraltar waren wir ebenfalls, was durchaus interessant war, aber mit den übrigen von uns besuchten Orten in Andalusien nicht mithalten kann.
Alles in allem hatten wir eine wundervolle Zeit, von der wir jetzt noch die nächsten Wochen zehren können!
Ich bedanke mich bei Ihnen für die perfekte Organisation unseres Aufenthaltes. Gerne werden wir für eine unserer zukünftigen Reisen wieder auf Sie zukommen.

Freundliche Grüße aus Stuttgart,

Stefanie Klein



Nach Oben