09.06.2011

Spanienreise von Helga Müller

Sehr geehrte Frau Rappenhöner,

zurück von unserer Reise möchten wir uns nochmals herzlich für die gute Vorbereitung bedanken.

Nun zu den einzelnen Hotels:

In den Ruinen einer alten Olivenmühle wurden wir mit der Nachricht empfangen "Sie bekommen ein Apartment" und somit hatten wir 2 sehr schöne Zimmer mit Terrasse und toller Aussicht. Wir wurden dort sehr verwöhnt, bekamen gute Ratschläge für Ausflüge u. a. nach Grazalema und in die Sierra, wo alles wunderschön geblüht hat und wir sogar Geier im Flug gesehen haben. Abends dann immer das sehr gute Essen.

in einem Hotel im jüdischen Viertel Córdoba
Das Hotel liegt gegenüber der Messsquita und ist ideal um Cordoba zu erkunden und abends bumeln zu gehen.
Unser Zimmer war sehr schön und ruhig. Gegessen haben wir nicht im Hotel, da es in der Altstadt von Cordoba eine grosse Auswahl an Gaststätten und Tapasbars gibt.

Parador de Ubeda
Der Parador ist ein wunderschner Renaissancepalat mit einem sehr guten Restaurant.
Hier hatten wir ein Zimmer mit "Blick". Der Blick ging auf den grossen Platz vor dem Parador mit Rathaus,und Kirche. Unser Zimmer war ein sehr grosser und ca. 4,5 m hoher Raum mic 2 Betten mit Baldachin. Es war einfach toll und das Essen exzellent.

zu Gast in einem Boutique-Hotel
Die Lage des Hotels ein einmalig. Man kann sich nichts schöneres vorstellen, als abends auf der Terasse zu sitzen, das gute Essen und die Aussicht auf die Sierra zu geniessen. Von der immer gut gelaunten Maria wurden wir mit guten Tipps für Granada und die Alhambra versorgt. Das Zimmer war sehr schön. Wir wären dort gerne noch länger geblieben.

Hotel bei Nerja
Wir wurden dort sehr herzlich empfangen und bekamne gleich eine Führung durch die ganze Anlage. Das Hotel liegt wunderschön über dem Meer mit einem direkten Zugang zum Strand.
Unser Zimmer war sehr gross und schön mit einem Whirlpool und Terrasse.
Da das Hotel kein Restaurant hat, bekamen wir von Gregorio gute Empfehlngen fürs Abendessen.

Wir sind also rundum zufrieden mit unserm Urlaub und werden sicher nicht zum letzten Mal bei Ihnen gebucht haben. Alleine hätten wir vor allen das Hotel bei Ronda und Granada nie ausfindig gemacht.

Nochmals vielen Dank

Helga und Werner Müller



Nach Oben