08.10.2013

Spanienreise von Andreas Hermann H.

Die Hotels entsprachen genau unseren Wünschen

Hallo Frau Rappenhöner, liebes Umfulana-Team!
Wir haben in Andalusien 12 herrliche erlebnisreiche und abwechslungsreiche Urlaubstage verbracht. Das lag nicht zuletzt an ihrer Zusammenstellung und Organisation der Reise. Auf ihre vorgebuchten Hotels und auch auf den Mietwagen konnten wir uns optimal verlassen. Die Hotels, die sie für uns ausgewählt haben, entsprachen genau unseren Wünschen und haben uns den Aufenthalt in den jeweiligen Städten sehr angenehm gestaltet. Besonders hervorheben möchten wir die Olivenmühle in Ronda, das Boutique Hotel in Monachil und das Hotel bei Nerja. In diesen Häusern wurden wir schlichtweg verwöhnt, auch was das Auge anbelangt.

Ihre Wegbeschreibungen waren größtenteils sehr hilfreich.

Ein paar Anmerkungen wollen wir aber doch hinzufügen:

Ihre wunderschönen Hotels liegen teilweise so speziell, dass sie auch nur durch spezielle Zufahrten zu erreichen sind. Das gilt hauptsächlich für Cordoba. Hier empfehlen wir ausdrücklich nicht (!) mit dem Wagen bis zu Hotel zu fahren. Die Gässchen in der Innenstadt sind einfach viel zu eng und verwirrend. Viel bequemer wäre es, in einem nahegelegenen 24-Stunden-Parkhaus den Wagen abzustellen und sich mit dem sehr günstigen Taxi hinbringen zu lassen.

Etwas kompliziert und abenteuerlich war die Zufahrt zum ansonsten hervorragenden Haus in Monachil. Bei Dunkelheit oder etwas ängstlichen Autofahrern könnte der unheimlich schmale Bergweg eine zu große Herausforderung darstellen.

Was das Hotel in Baeza betrifft, haben wir durch die extreme Hellhörigkeit eine gewisse Beeinträchtigung erlebt.

Wir möchten jedoch nochmals betonen, dass dies nur Randerscheinungen einer perfekt organisierten Rundreise waren. Ihr Konzept und die Ausführung haben uns überzeugt und begeistert.

Herzlichen Dank und viele Grüße

Ulrike und Andreas H.



Nach Oben