Spanien Rundreise von Madrid nach Jerez
Einst Moschee, heute Kathedrale: Mezquita in Cordoba

Von Madrid nach Jerez

stolze Städte, sonnige Strände

Spanien in seiner Gegensätzlichkeit erleben: stolze Städte und sonnige Strände, staubige Hochebenen und majestätische Gebirge, die Spanien-Rundreise fasziniert durch Abwechslung.

Diese Reise wird nach Ihren Wünschen individuell angepasst.

Madrid

Madrid

27 km | 32 Minuten
A

Madrid

Spaniens vitaler Mittelpunkt

Die drei Millionen Einwohner zähl­ende Haupt­stadt Spaniens ging aus der mauri­schen Stadt Madschrit im 10. Jahr­hun­dert nach Christus hervor.

Zu Gast in einem Hotel im Zentrum von Madrid

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Das Hotel befindet sich inner­halb eines histo­ri­schen Gebäudes aus dem 19. Jahr­hun­dert im Zentrum von Madrid, gegenüber dem Teatro Real de La Ópera und nahe des Palacio Real und der Plaza Mayor.

Markt San Miguel

Kuli­na­rik­tempel von Madrid

Palacio Real

Vom märc­henhaften Prunk der bourbo­ni­schen Herr­scher

Liria Palast

500 Jahre alte Kunst­samm­lung

Von Madrid nach Toledo

Mietwagenannahme

Madrid

17 km | 23 Minuten

Mietwagenannahme

Anbieter: Sunny Cars GmbH
Vermieter: ALAMO
Fahrzeug: Seat Ibiza o.ä. (EDMR)
Station: Madrid Flughafen (Desk at Airport)

Von Madrid nach Toledo

86 km | 58 Minuten
Die Strecke führt über Ille­scas, wo in der Kirche des Hospi­tals fünf Bilder von El Greco zu sehen sind.

Museo del Prado

Kunst­museum der Spitzen­klasse

Museo Thyssen-Born­emisza

Kunst­samm­lung von Welt­rang

Real Jardín Botánico

Oase in der Millio­nen­me­tro­pole
B

Toledo

Stolze Stadt in der Südmeseta

Die stolze Stadt in der Südme­seta thront hoch über dem Fluss Tajo. Kirchen, Häuser und Paläste türmen sich zu drei Seiten hundert Meter hoch über dem Fluss.

Zu Gast in der alten Kardinalsresidenz

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Vor 700 Jahren wur­de das Anwesen als Sitz des Kardi­nals Lorenzana auf die Stadt­mauer von Toledo gesetzt. In seinen Gärten und Teichen, den strengen Zügen des Hauses und seinem kastilia­ni­schem Inte­rieur spiegelt sich der Glanz der Stadt wider.

Kathedrale von Toledo

Haupt­werk der spani­schen Gotik

Casa y Museo El Greco

Sterbe­haus und Museum von El Greco

Sinagoga del Trán­sito

Vom Leben zwischen Diskrimi­nie­rung und Vertreibung

Von Toledo nach Almagro

152 km | 2:00 h
Die Heimat von Don Quijote, die südkastili­sche Land­schaft La Mancha, wird durch­fahren. Dabei kommt man über Consuegra, wo sein berühmter Kampf gegen die Windmühlen stattfand.

Consuegra

Die Windmühle des Don Quijote
C

Kastilien-La Mancha

Staubige Heimat von Don Quijote

Die Land­schaft zwischen Madrid und Anda­lu­sien ist eine baum­lose Einöde, die kaum besiedelt ist. Kastilien-La Mancha, das zuweilen auch Neuka­stilien genannt wird, ist etwa so groß wie Tsche­chien, hat aber weniger als 2 Millionen Einwohner.

Zu Gast in einem Stadthotel in Almagro

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast | 1x Parkplatz

Die Residenz aus dem 17. Jahr­hun­dert ist der Geburtsort von Pedro Oviedo, dem berühmten Stadt­mäzen, und liegt in der Altstadt von Almagro.

Almagro

Bayri­sches Flair in Südka­stilien

Von Almagro nach Córdoba

230 km | 3:00 h
Über den Desfi­l­adero de Despeñaperros, einen spektaklulären Pass gelangt man von Kastilien nach Anda­lu­sien. Rund um den Pass ist ein Natur­park mit Wandermöglichkeiten einge­richtet.

Desfi­l­adero de Despeña­perros

Einziger Pass über die Sierra Morena

Santuario Virgen de la Cabeza

Wall­fahrtska­pelle in unein­nehmbaren Berg­nest

Sierra de Cardeña-Montoro

Luchse, Adler und Wölfe im Natur­park
D

Cordoba

Jüdisch-maurisches Kulturerbe

Cordoba war um 950 nach Christus die bedeu­ten­dste Stadt Europas und nur noch mit Byzanz und Bagdad zu verglei­chen.

Zu Gast in einem Palacio in der Altstadt

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast | 1x Parkplatz

Der Palacio aus dem 18. Jahr­hun­dert steht auf römi­schen Funda­menten in der denkmalge­schützten Altstadt von Cordoba.

Führung (OPTIONAL)

Cordoba-Stadtführung durch das jüdische Viertel (2 Stunden, deutsch)

Die Stadt­füh­rung beginnt im ehema­ligen jüdi­schen Viertel. Danach geht es in die einzig­ar­tige Moschee-Kathedrale.

Palacio de Viana

Anda­lu­si­sches Herren­haus mit lauschigen Innenhöfen

Judería

Altstadt von Córdoba

Mezquita

Moschee und Kathedrale von Córdoba

Las Ermitas

Einsiedelei in der Sierra Cordoba

Von Córdoba nach Sevilla

146 km | 2:00 h
Unter­wegs kommt man durch Ecija mit seinen 11 eigen­tüm­li­chen, geka­chelten Kirchtürmen. Die heißeste Stadt Spaniens wird auch die „Bratpfanne Anda­lu­siens“ genannt. Danach fährt man durch fruchtbares Land nach Carmona, eine der schönsten Klein­städte Spaniens.

Castillo von Almodóvar

Spani­sche Bilder­buchburg über dem Guadalquivir

Écija

Adels­pa­läste in der Bratpfanne Anda­lu­siens

Carmona

Histo­ri­sche Stadt auf dem Berg
E

Sevilla

Nächtliches Leben im Barrio de Santa Cruz

Die Haupt­stadt Anda­lu­siens ist in vielerlei Hinsicht eine der heißesten Städte Europas. Das Leben spielt sich vor allem nachts ab, besonders zu den großen Festen wie der Semana Santa, der Karwoche, oder der Feria.

Zu Gast in einer Altstadtvilla in Sevilla

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast | 1x Parkplatz

Das Hotel in der Nähe der Kathedrale bildet in der hekti­schen Altstadt eine Oase der Ruhe, in der man gut entspannen kann – entweder auf der Dachter­rasse mit Pool und Liegen, in einem der kühlen Patios oder im geräu­migen Zimmer.

Führung (OPTIONAL)

Sevilla à la carte (3 Stunden, deutsch) | 1x Eintritt Königspalast (ab 16 Jahre) pro Person | 1x Eintritt Kathedrale (ab 25 Jahre) pro Person

Drei Stunden verbringen Sie mit der deutsch­spra­chigen Führerin in Sevillas präch­tiger Altstadt. Da es sich um eine private Führung handelt, bestimmen Sie den Rhythmus und den Ablauf selbst.

Ausflug (OPTIONAL)

Flamenco Show am Guadalquivir

Flamenco ist eine anda­lu­si­sche Urge­walt, eine Explo­sion von Rhythmen und der Sinne; Flamenco ist ein Kultur­erbe, das die Welt der Stadt Sevilla verdankt und ein Schlüssel zur Seele Südspa­niens. Wer nach Sevilla reist, sollte unbedingt den unver­gleich­li­chen Tanz erleben, auch wenn er inzwi­schen touris­tisch vermarktet wird. 

Casa de Pilatos

Schönster Palast von Sevilla

La Casa del Flamenco

Flamenco-Abend in einem tradi­tionellen Innenhof

Kathedrale von Sevilla

Größte goti­sche Kirche der Welt

Stadt­spa­ziergang durch Sevilla

Vom Alcázar ins Barrio Santa Cruz

Von Sevilla nach Jerez de la Fron­tera

101 km | 2:00 h
Die Route führt am östli­chen Rand der Tief­ebene vorbei, durch die der Rio Guadalquivir fließt.

Arcos de la Fron­tera

Verwin­kelte Gassen in weißer Altstadt
F

Jerez de la Frontera

Sherry, Flamenco, Rassepferde

Die meisten Besu­cher der 180.000 Einwohner zähl­enden Stadt kommen wegen des Jerez-Weins, der unter dem Namen Sherry welt­be­kannt wur­de.

Zu Gast in einem Hotel in Jerez de la Frontera

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Das für die Stadt typi­sche Wohn­haus aus dem Jahr 1865 liegt im ältesten Teil von Jerez de la Fron­tera, wenige Schritte von der präch­tigen Kathedrale und den wich­tigsten Sehens­wür­digkeiten entfernt, und dennoch nahe der ältesten Weinberge der Umge­bung. Die Architektur im anda­lu­si­schen Stil blieb im Zuge einer umfas­senden Restau­rie­rung in den Jahren 2005 und 2006 nahezu unange­tastet und auch das Inte­rieur stellt mit seinen alten Decken­balken und origi­nalen Steinmauern eine Remi­niszenz an vergan­gene Zeiten dar. Acht Zimmer und zwei Pent­house­suiten verteilen sich auf zwei Stock­werke, einige davon haben einen direkten Zugang zur Dachter­rasse, von der sich ein impo­santer Blick auf die Kathedrale eröffnet. Hier oder im Früh­s­tücksraum wird morgens ein umfang­rei­ches Buffet ange­richtet. Alejandro und sein Team, das größ­ten­teils aus Jerez stammt, sind aufmerksam und geben gerne Tipps für Ausflüge, Restau­rants, etc.

Ausflug (OPTIONAL)

Sprach- und Kochkurs in Rota (3,5 - 4,5 Stunden, deutschsprachig)

Der kombi­nierte Koch- und Spanischkurs findet in der Koch­schule von Ruth Stadler statt. Sie befindet sich in der Calle Veracruz 6 in Rota am dortigen Markt. Nach der Begrüßung durch die deutsch-spani­sche Koch- und Sprach­leh­rerin geht es auf den Markt, wo Zutaten für die Tapas gemacht werden. Dabei kann man schon mal ein paar Sprachkennt­nisse anwenden oder die ersten Namen für die Lebens­mittel lernen.

Ausflug (OPTIONAL)

Weinseminar (3 Stunden, deutschsprachig)

Die Wein­probe findet in der Koch­schule von Ruth Stadler statt. Sie befindet sich in der Calle Veracruz 6 in Rota am dortigen Markt. Nach der Begrüßung durch die deutsch-spani­sche Wein­leh­rerin beginnt die Probe mit einem Riech­spiel. Wir riechen die wich­tigsten Essenzen, die in Rotweinen vorherr­schen. Unser Geruchs­sinn ist über die Jahre etwas verkümmert, aber sehr schnell wieder zu reak­tivieren und bald erkennen wir dann Gerüche wie Waldbeeren, Vanille oder grüne Paprika.

Cádiz

Phoen­i­zier­stadt auf Halb­insel

Mietwagenabgabe

Station: Madrid Flughafen (Desk at Airport)

Von Jerez

Von Jerez

627 km | 6:30 h

Trujillo

Stadt der Conqui­stadoren

Mérida

Längste erhal­tene Brücke aus der Römerzeit

Zafra

Urbane Plätze mit anda­lu­si­schem Flair
13 Tage
ab 1.469,00 €
pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer
Leistungen
  • Übernachtung im Doppelzimmer
  • Mahlzeiten (wie oben aufgeführt)
  • Mietwagen (wie oben aufgeführt)
  • Umfulana Klimaspende

Unsere Empfehlung: Die günstigen Fluggesellschaften bieten ab vielen deutschen Flughäfen Flüge im Internet zum Selberbuchen! Im Reisepreis ist kein Flug enthalten.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit: Februar–November

Die Preise können je nach Saison variieren.
Ihre Beratung
Alina Frielingsdorf

Tel.: +49 (0)2268 92298-25

Warum bei Umfulana buchen?
  • Das persönliche Reiseerlebnis steht im Vordergrund, daher bieten wir keine Gruppenreisen an.
  • Die Reisen werden individuell ausgearbeitet – nach Ihren Interessen, Vorstellungen, Zeit und Budget.
  • Unsere MitarbeiterInnen bereisen ihre Zielgebiete regelmäßig, um sie qualifiziert beraten zu können.
  • Von der afrikanischen Buschlodge bis zur sizilianischen Olivenmühle erwarten Sie besondere Unterkünfte.
  • Dort, wo man nicht selbst ein Auto fahren sollte, werden Sie von geschulten Führern begleitet.
  • Für unterwegs erhalten Sie ein auf Ihre Reise zugeschnittenes Handbuch mit ausführlichen Informationen, Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Empfehlungen für besondere Wanderungen.
  • Sie buchen alles aus einer Hand: vom Reisesicherungsschein über den Flug, die Unterkünfte und Fahrzeuge bis hin zu den Führungen vor Ort.
  • Wenn Sie unterwegs sind, haben Sie eine 24/7-Notfallhotline.
Buchungsablauf
1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung & Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen persönlichen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung & Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben