Kloster Nuestra Senora de Valvanera, La Rioja
Kloster Nuestra Senora de Valvanera, La RiojaBild
Karte

 

Pilgerwege und Weingüter:
An der Costa Verde

San Sebastian – Pyrenäen – Rioja – Picos de Europa – Bilbao

11 Tage | ab 1.399,00 EUR p.P. im DZ*

Nach einem Aufenthalt in der Baskenstadt San Sebastian führt die Reise in die französischen Pyrenäen oberhalb von Lourdes. Zurück in Spanien, erkundet man die Vielseitigkeit Nordspaniens zwischen Weinbaugebieten und der „grünen Küste“.


Persönlichen Entwurf anfordern


A

Tag 1 bis 3: Donostia

Mietwagenannahme
Anbieter: Sunny Cars
Fahrzeug: Mietwagen Sunnycars
Tarif:
Station: Bilbao Airport

Nach San Sebastian134 km | 3 Stunden

Zu Gast in einer Stadtresidenz im Zentrum2 Nächte | Bed & Breakfast

Die denkmalgeschützte Villa aus dem 19. Jahrhundert liegt im Stadtzentrum, zehn Minuten vom Strand La Zurriola und 20 Minuten von der Altstadt entfernt. Ursprünglich ein Verlobungsgeschenk von Don Ramon Londaiz für seine Tochter, ist es heute – nach sorgfältiger Restaurierung – ein stilvolles Boutique-Hotel mit insgesamt 25 Zimmern, von denen sich einige im benachbarten Wagenhaus befinden. Gute Restaurants sind in der Nähe.

Sehenswertes vor Ort:


Tag 2: Donostia

Stadtführung (OPTIONAL)San Sebastian (2 Stunden)

Die deutschsprachige Führung konzentriert sich auf die Altstadt, das „parte vieja“, den Fischerhafen und das romantische Viertel. So bekommt man einen guten Überblick über das „Marbella des Nordens“, seine Kultur, Geschichte und Bräuche.
Die engen Altstadtgassen sind gesäumt von zahllosen Pintxo-Bars und Restaurants. Aber nicht nur der Gastronomie wegen kommen viele Besucher. Es befinden sich auch zwei bedeutende Kirchen in der Altstadt, die gotische Kirche San Vicente und die barocke Basilika Santa Maria del Coro. Tritt man aus der Enge der Altstadt hinaus auf den Boulevard am Rathaus und den „schönen Gärten“, spürt man sofort den Geist der Belle Epoque. 
Da es sich um eine individuelle Stadtführung handelt, kann das Programm abgeändert werden. 


B

Tag 3 bis 5: Moumour

Von San Sebastian nach Moumour148 km | 2 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in der ehemaligen Bischofsresidenz von Oloron2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Schloss am Fuß der Pyrenäen hat eine Geschichte, die bis ins Jahr 1200 zurückreicht. Über viele Jahrhunderte war es die Sommerresidenz der Bischöfe von Oloron. Heute residieren Urlauber aus aller Welt in den ehrwürdigen Mauern und staunen über die Eleganz der Einrichtung und die Schönheit der Umgebung. Im Speisesaal wird neben dem Dinner, das man vorbestellen muss, auch das für französische Verhältnisse ungewöhnlich reichhaltige Frühstück serviert. An heißen Tagen kann man sich im Pool abkühlen oder ein Buch im Schatten der alten Parkbäume lesen.


Sehenswertes vor Ort:


C

Tag 5 bis 7: Briñas

Von Moumour nach Briñas287 km | 4 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast auf einem Landgut bei Haro2 Nächte | Bed & Breakfast

Briñas, eines der schönsten Dörfer in Rioja Alta bei Haro, zeugt noch heute mit seinen wohlhabenden Häusern und geschmückten Kirchen vom Wohlstand des Winzerdorfes im 16. Jahrhundert. An seinem Rand liegt ein restaurierter Palast mit Garten aus dem 17. Jahrhundert, in dem die historische Architektur des Hauses mit moderner Ausstattung harmonisch verbunden wurde. Auch die Einrichtung der Zimmer variiert zwischen antik und zeitgenössisch, was durch diverse Kunstwerke unterstrichen wird. Das Frühstück wird als Buffet angerichtet und ist reichhaltig und frisch. Besonders schön ist auch die Weinbar, in der man viele Weine der Region verkosten kann.

Sehenswertes vor Ort:


D

Tag 7 bis 9: Villanueva

Von Briñas nach Villanueva295 km | 3 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einer Villa bei Unquera2 Nächte | Bed & Breakfast

Als Don Joaquin Ibanes im Jahr 1908 aus Südamerika in seine asturische Heimat zurückkehrte, ließ er sich eine prachtvolle Villa errichten, um den Daheimgebliebenen seinen in der Ferne erlangten Reichtum zu demonstrieren. Leider verstarb er kurz nach der Fertigstellung unter mysteriösen Umständen, sodass fortan seine Frau, die schöne Donna Candida, das Haus beseelte, indem sie berühmte Zeitgenossen einlud, die Sommerfrische hier zu verbringen. Noch heute versprüht das blaue Haus einen besonderen Charme – trotz der Modernisierungen, die inzwischen stattgefunden haben. So blieben u. a. die Deckenfresken in der Eingangshalle und das mächtige Treppenhaus erhalten und versetzen den Gast in ehrfürchtiges Erstaunen.

Sehenswertes vor Ort:


E

Tag 9 bis 11: Mungia

Von Villanueva nach Mungia172 km | 2 Stunden 30 Minuten

Zu Gast in einem Palacio bei Mungia2 Nächte | Bed & Breakfast

Der restaurierte Palast mit 43 Zimmern liegt in den Hügeln vor Bilbao und ist eine schöne Basis, um die Region im westlichen Baskenland zu erkunden. Rings um die Hotelanlage erstreckt sich ein Golfplatz, der einen schönen Anblick bietet, unter anderem vom Frühstücksraum. Die Zimmer sind groß und hell. Im Haus gibt es einen kleinen Innenpool. Mungia mit einigen netten Restaurants erreicht man mit dem Auto in ca. 12 Minuten.

Sehenswertes vor Ort:


Tag 10: Mungia

Stadtführung (OPTIONAL)Bilbao City Tour/Klassische Stadtführung (3 St)

Die deutschsprachige Führung gibt einen Überblick über die Altstadt mit ihren berühmten sieben Straßen, dem Plaza Nueva und der Kathedrale, die eine Station auf dem Jakobsweg ist. An Markttagen lohnt ein Besuch des Mercado de la Ribera mit der größten Markthalle Europas. Von dort geht es am Fluss Nervión entlang in Richtung Guggenheim Museum und dem neuen Stadtviertel Abandoibarra mit vielen Gebäuden namhafter Architekten aus der ganzen Welt. 
Da es sich um eine individuelle Führung handelt, kann sie nach Ihren Wünschen abgeändert werden.


Tag 11: Mungia

Mietwagenabgabe
Station: Bilbao Airport


Zusatzleistungen

Sunny Cars Erlaubnis für Frankreich
Wir informieren Sunny Cars darüber, dass Ihre Reise über Frankreich geht. Gebühren für den Grenzübertritt sind ggf. vor Ort bei der Mietwagenannahme zu zahlen.
Umfulana Klimaspende
Um einen Teil der CO2-Emissionen, die Ihre Reise verursacht, zu kompensieren, erheben wir eine freiwillige Klimaspende, die wir zu 100 Prozent entweder an die Klima-Kollekte gGmbH in Berlin oder Wildlands Südafrika abführen. 

Mit Ihrer Spende werden CO2-einsparende Projekte gefördert, wie zum Beispiel Solarkocher für Lesotho. Näheres unter www.klima-kollekte.de und www.wildlands.co.za

Sollten Sie an der Umfulana Klima-Aktion nicht teilnehmen wollen, vermerken Sie das bitte auf Ihrem Buchungsformular. 


Fahrzeug

Vermieter: Sunny Cars
Tarif:

Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt) und Mietwagen (falls oben angezeigt):

ab 1.399,00 EUR*


Unsere Empfehlung: Die günstigen Fluggesellschaften bieten ab vielen deutschen Flughäfen Flüge im Internet zum Selberbuchen! Im Reisepreis ist kein Flug enthalten.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
April–Okt.

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung


Melissa Nußbaum
Tel.: +49 (0)2268 92298-57

Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an.Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung + Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen persönlichen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung + Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben