Anuradhapura

Anuradhapura: Thuparamaya dagoba

Anuradhapura: Thuparamaya dagoba

Die Hauptstadt der Nord-Zentralprovinz von Sri Lanka war über tausend Jahre lang Zentrum verschiedener singhalesischer Königsdynastien. Das historische Anuradhapura ist Pilgerziel für viele Buddhisten. Die bedeutendste Pilgerstätte ist der Sri Mahabodhi, der zum Schutz einer Pappelfeige errichtet wurde. Der Überlieferung wuchs diese Feige aus einem Zweig eines Baumes in Nordindien, unter dem Siddhartha Gautama, die Erleuchtung erlangt haben soll und so zum Buddha wurde. Im 3. Jahrhundert vor Christus gelangte der Zweig nach Sri Lanka. Ebenfalls in der Nähe liegt Mihintale, die Wiege des singhalesischen Theravada-Buddhismus.

Neugierig auf unsere Rundreisen geworden?

Alle Sri Lanka Rundreisen anzeigen
Nach Oben