North West Province

Madikwe-Reservat in der Northern Province

Madikwe-Reservat in der Northern Province

Highveld zwischen Kalahari und Johannesburg

Die Nordwest-Provinz grenzt im Norden an Botswana und im Osten an Gauteng. 3,5 Millionen Einwohner teilen sich eine Fläche von gut 100.000 Quadratkilometern. Noordwes, wie die Provinz auf Afrikaans heißt, liegt auf dem flachen inneren Hochplateau, dem sogenannten Highveld. Zwischen dem nur selten Wasser führenden Molopo River und dem Vaal River gibt es kaum Oberflächenwasser. Die Sommer sind heiß und der Niederschlag beträgt durchschnittlich 500 Millimeter pro Jahr. Die Tswana-Völker machen mehr als neun Zehntel der Bevölkerung aus. Die Weißen sprechen hauptsächlich Afrikaans. Mais und Erdnüsse werden überall angebaut, Tabak, Weizen und Zitrusfrüchte nur im Nordosten. Rinder und Schafe werden in großer Zahl beweidet. Auch Bergbau spielt auch eine wichtige Rolle.



Sehenswürdigkeiten North West Province


Pilanesberge

Malariafreier Wildpark in verschiedenen Klimazonen

Ein Vulkan, der 600 Meter über seine Umgebung herausragt, gibt dem 55.000  Hektar großen Pilanesberg Nation Park sein dramatisches Landschaftsbild. Obwohl einer der jüngsten Nationalparks Afrikas gilt es als einer der bedeutendsten. Alle Big Five (Elefant, Löwe, Büffel, Nashorn und Leopard) sind zu sehen. Im Park treffen sich zwei unterschiedliche Klimazonen: das für die Kalahari typische Dornenveld und das im Osten angrenzende Buschland. Die große Vielfalt der Vegetation hat dazu beigetragen, dass zahlreiche Tier- und Vogelarten erfolgreich angesiedelt werden konnten. Der Park ist malariafrei.


Potchefstroom

Burische Provinzstadt im alten Transvaal

Die Provinzstadt am Fluss Mooiriver liegt im ehemaligen Transvaal 120 Kilometer südwestlich von Johannesburg und hat heute etwa 50.000 Einwohner. Die Stadt ist stark geprägt von den Voortrekkern, wie man die Buren nannte, die Anfang des 19. Jahrhunderte mit ihren Ochsenwagen durch das südliche Afrika streiften. Sie wurde 1838 von Andries Hendrik Potgieter gegründet und gilt damit als älteste europäische Siedlung nördlich des Vaal. Von 1844 bis 1848 war sie Hauptstadt einer Burenrepublik. Während des Zweiten Burenkriegs stand in Potchefstroom eines der ersten Konzentrationslager für die burische Zivilbevölkerung.


Sun City

Las Vegas von Südafrika

Etwa drei Autostunden nordwestlich von Johannesburg liegt das rieseig Freizeitzentrum Sun City. Es besteht aus vier Hotelanlagen, von denen das Palace Hotel mit Abstand das exklusivste ist. Hier gibt es das größte Spielcasino der Welt, einen international bekannten Golfplatz, Kinos und Discotheken sowie eine Fülle von Wassersportmöglichkeiten. Das „Las Vegas des südlichen Afrika“ wird von üppigem Grün eingerahmt.


Zeerust

Versorgungszentrum für Farmer

Der 10.000-Einwohner-Ort ist ein wichtiges Handels- und Versorgungszentrum. Farmer kommen aus einem Umkreis von mehr als 50 Kilometern, um einzukaufen oder zu tanken. Die Umgebung ist durch große Betriebe geprägt. Weizen, Mais, Tabak und Zitrusfrüchte werden angebaut. Daneben werden in der Umgebung Blei- und Chromerze abgebaut. 




Weitere Sehenswürdigkeiten North West Province




Reisebeispiele North West Province

Noch nicht das Passende gefunden?
Individuelles Angebot anfordern
Neugierig auf unsere Rundreisen geworden?

Alle Südafrika Rundreisen anzeigen
Nach Oben