20.10.2003

Südafrikareise von Thorsten Müller

Sehr geehrter Herr Bach,

eigentlich sollte es nichts Ungewöhnliches sein: Meine Frau und ich
haben eine Reise bei Ihnen gebucht, und wir haben auch bekommen, wofür wir bezahlt haben. Dennoch möchten wir Ihnen ein großes Lob aussprechen für die Planung und Organisation unserer Tour, denn bei Gesprächen mit anderen Touristen stellten wir fest, dass es keinesfalls selbstverständlich ist, dass der Kunde gut beraten und versorgt wird.

Besonders lobenswert ist es, dass Sie es geschafft haben, trotz der knappen Zeit unsere ungewöhnliche Route hervorragend zu planen und uns dabei mit den ausgewählten Unterkünften immer wieder zu überraschen (jede hatte auf ihre Weise etwas Besonderes). Dass wir z.B. im Kgalagadi-Park im Tented Camp "untergebracht werden mussten" statt wie ursprünglich geplant in Twee Rivieren, hat den Aufenthalt im Park noch abenteuerlicher werden lassen; und die Gastgeber in der verschiedenen Gasthäusern sind an Freundlichkeit und Herzlichkeit kaum zu übertreffen. Im Übrigen wird es Sie freuen zu hören, dass Letztere ebenfalls davon sprachen, dass sie die Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen sehr schätzen.

Schließlich möchte ich noch erwähnen, dass manch anderer Tourist, der seine Reise bei einem Ihrer Wettbewerber gebucht hatte, ganz und gar nicht zufrieden war: Zum Teil waren Unterkünfte nicht oder falsch gebucht, oder es wurden Fahrtstrecken ausgewählt, die so lang waren, dass sie an einem Tag kaum zu schaffen sind.

Bitte machen Sie also weiter wie bisher! Bei unserer nächsten Reise ins südliche Afrika – wann immer diese stattfinden wird – werden wir uns gerne wieder an Sie wenden.

Viele Grüße aus Wiesbaden

Thorsten Müller



Nach Oben