26.04.2009

Südafrikareise von Ulrike und Frank Spiegel

5 Wochen sind wir inzwischen wieder aus Südafrika zurück, wenn wir unsere vielen Bilder ansehen oder von dieser Reise erzählen, kommt es uns noch gar nicht so lange vor...

Unsere 3-wöchige Reise durch Südafrika war geprägt von 3 Schwerpunkten, die uns in besonderer Erinnerung bleiben werden:
- die phantastische Tierwelt, der wir hauptsächlich im ersten Teil unserer Reise zwischen Sabie und Hluhluwe National Park begegnet sind
- die vielen Menschen und die allgegenwärtige Armut der dunkelhäutigen Bevölkerung, die trotzdem überwiegend fröhlich erscheint und viel lacht
- die schöne und vielseitige Natur

Wir hatten einzigartige Begegnungen mit Tieren und Menschen, die uns in lebhafter Erinnerung bleiben werden.

Wer mehr über unsere Reise lesen und sehen möchte, sei herzlich eingeladen, unseren Reisebericht auf unserer Homepage unter www.die-spiegels.com zu lesen.

Ein besonderes Dankeschön an dieser Stelle auch an Frau Schloßmacher und Frau Tiemann von Umfulana, die uns diese Reiseroute ausgearbeitet haben. Sie war prima geeignet dafür, uns einen breitgefächerten Überblick über Land und Leute zu geben.

Vielen Dank und viele Grüße,
Ulrike und Frank Spiegel



Nach Oben