04.02.2010

Südafrikareise von Klaus Leineweber

Liebes Umfulana Team, liebe Frau Tiemann,

wir haben zwei unterschiedliche Touren in Südafrika gemacht. Nach Weihnachten 2009 sind wir für knapp eine Woche im Krüger Park gewesen. Wir waren überwiegend in Lower Sabie. Die Gegend ist sehr tierreich und das Camp ist zum Teil renoviert und die Lage sehr schön. Man sollte unbedingt versuchen, eine neu renovierte Hütte zu bekommen (Hütten 2-14). Sie sind super!
Danach waren wir in Olifants. Die Lage ist gigantisch, aber die Hütten sind schlecht und sehr alt. Renovierte Hütten gibt es dort bisher nicht; dafür ein neues Restaurant. Wegen des schlechten Zustands der Hütten kann man Olifants fast nicht mehr empfehlen.
Abschließend waren wir Sylvester außerhalb des Parks, in der Panoramalodge in der Nähe von Hazyview. Dies ist eine tolle Lodge, Frau Tiemann – vielen Dank! Wir waren in Haus Nr. 5 – ein Traum, geräumig und toll eingerichtet. Wir werden wohl bei zukünftigen Reisen darauf zurückkommen.
Unsere zweite Tour führt uns danach in die Drakensberge, den Royal Natal National Park. Dort waren wir einige Tage in der Mountain Lodge. Wir kannten sie bereits von einer früheren Reise und der alte Eindruck wurde bestätigt: eine tolle Anlage mit sehr schönen Hütten, perfekt eingerichtet, einem sehr guten restaurant, sehr gutem Personal und einer Traumlage. Da muß man einmal gewesen sein!
Liebe Frau Tiemann, sie haben uns wieder einmal nicht enttäuscht und Olifants waren wir ja selbst Schuld.

Bis zum nächsten Mal mit Umfulana
Klaus + Rosmarie Leineweber



Nach Oben