27.01.2011

Südafrikareise von Christian Günther

Liebe Frau Schloßmacher,
seit zwei Wochen sind wir wieder im grauen Deutschlandwinter und tragen das Licht Afrikas in uns und diese wunderbaren Eindrücke, die unvergesslich bleiben werden. Vielen Dank für die Planung unserer Anschlussreise an eine Gruppenreise, die uns von Port Elizabeth nach Kapstadt führte. Bei Mina und Berry in Kapstadt fühlten wir uns sofort sehr wohl und wünschen Mina alles Gute für ihre Behandlung. Nach mehrern Anläufen, bis das Wetter mitspielte, konnten wir auch den Tafelberg "erklimmen" und die wunderbare Aussicht genießen. Weiter ging es dann Richtung Norden in eine traumhafte Unterkunft, die Oyster Catcher Logde, direkt auf einer Landzunge am Atlantik gelegen (sehr zu empfehlen). Wir hatten großes Glück, es war heiß und wir konnten im Atlantik baden bei gefühlten 20 Grad und wunderbaren Wellen ohne Unterströmung. Auch die Ndedema Lodge in den Cedarbergen hat uns sehr gut gefallen und der Abschied von Johan und Wilma fiel richtig schwer. Dort konnten wir auf Grund einer Hitzewelle nur sehr früh wandern, was uns dann als Belohnung ein besonderes Licht bescherte. Auch die Idee von Wilma, eine Führung durch eine Rooibuschfarm wahrzunehmen, haben gerne aufgenommen und es war sehr interessant. De Leeuwenhof Estate in den Winelands war dann wieder eine besondere Überraschung und das afrikanschie 'braai' von Dan war köstlich. Es war schon eine besondere Stimmung mit den Gästen aus verschiedenen Ländern intensiv ins Gespräch zu kommen. Vielleicht auf Grund unserer späten Planung, vielleicht auch, weil wir nicht ganz sicher waren, wie es ist, in Südafrika zu reisen, hatten wir die Gruppenreise vorweg geplant und können jetzt sagen, dass beides sich für uns sehr rund anfühlt. Es wird sicher ein nächstes Mal geben (dann wieder als Selbstfahrerreise), denn das Land bietet soviel an unterschiedlichsten Landschaften, von denen wir einen kleinen Ausschnitt gesehen haben und die Begegnungen mit den Menschen waren so unkompliziert und einmalig. Vielen Dank an Umfulana für die gute Planung, das umfassende Material und die sehr gute, überaus nette und kompetente telefonische Beratung.
Herzliche Grüße
Dagmar Günther-Jakubczik und Christian Günther



Nach Oben