05.04.2011

Südafrikareise von Arno Hans-Josef Lorenz

Sehr geehrtes Umfulana-Team,
sehr geehrte Frau Schloßmacher

als erstes möchten wir uns bei Ihnen für die perfekte Zusammenstellung und den organisatorischen Ablauf unserer 1. Süd-Afrika-Reise ganz, ganz herzlich bedanken.

Es hat alles hervorragend geklappt, obwohl es kurze Probleme mit der Übernahme des AVIS-Mietwagens gegeben hat. Doch nach einem telefonischen Kontakt mit dem Umfulana Büro haben wir unser Auto dann innerhalb von einer Stunde bekommen.

Die Abholung am Flughafen CPT war perfekt organisiert. Ein Mitarbeiter von Avis erwartete uns bei unserer Ankunft bereits und fuhr uns vom Flughafen entlang der CPT-Townships zur ersten Unterkunft in Kapstadt. Auf dieser Fahrt haben wir einen ersten tollen Eindruck von Süd-Afrika bekommen.

Bei Ankunft in der ersten Unterkunft in Tamborskloof (Table Mountain-Nähe) war der Empfang warm und herzlich, genauso das Zimmer. Der herzliche Empfang traf auch auf alle anderen Unterkünfte zu.

Bis zur Übernahme des Mietwagens haben wir Kapstadt zu Fuß erkundet. Eine Stadtrundfahrt ab V&A-Waterfront im roten Bus machte den Aufenthalt in Kapstadt unvergesslich. Mit der Übernahme des Mietwagens starteten wir dann endlich unsere Rundreise.

Die erste Fahrt im Linksverkehr war überhaupt kein Problem. 1. Station war der Table Mountain und einen Tag später das Kap der guten Hoffnung. Bei traumhaft schönem und klarem Wetter und Temperaturen um die 35 Grad konnten wir sagenhafte Aussichten entlang des Atlantiks und des Indischen Ozeans genießen. Die Fahrt durch den Chapmans-Peak-Pass mit atemberaubendem Blick aufs Meer und die herrlichen Buchten war bei dem schönen Wetter einmalig.
Der erste Kontakt mit den in Kap-Nähe frei umherlaufenden wilden Baboons war beeindruckend.

Der Beginn der eigentlichen Rundreise über die N 2 zur Gardenroute bis Port Elisabeth und über die große und kleine Karoo durch das landesinnere mit seinen sehr unterschiedlichen Vegetationen und Landschafen zurück bis Stellenbosch und von dort nach Kapstadt war traumhaft.

In der Nähe von den größeren Orten sind uns immer wieder Menschen und Kleinkinder auf der N 2 begegnet. Kinder spielten auf der Fahrbahn und liefen kreuz und quer über die Straße. Radfahrer kamen uns auf der Autobahn entgegen. Dies wäre so in Deutschland undenkbar. Hier musste man zeitweise höllisch aufpassen. Das war ein Ereignis der besonderen Art.

Der Besuch des Addo-Elephant-Parks war ein unvergessliches Erlebnis. Leider haben wir nicht alle darin lebende Tiere sehen können. Auch ein Stopp auf der Daniell Cheetah-Farm Nähe Kirkwood und des Knysna-Elephant-Parks waren ein Highlight unseres Urlaubes. Hier konnten wir Löwenbabys, einen ausgewachsenen Geparden und Elefanten anfassen und sogar streicheln.

Alle Unterkünfte waren schöner und besser, als Sie uns das in den Reiseunterlagen beschrieben haben. Daher gibt es für uns keinen echten Favoriten. Dennoch sind wir der Ansicht, dass die Badger Lodge in Knysna durchaus 4 Sterne verdient hat.

Alle Menschen in Süd Afrika, egal ob schwarz oder weiß, jung oder alt sind uns nur positiv begegnet. Ein Land, in dem so viele freundliche Menschen leben, haben wir so noch nie erlebt.

Ausnahmslos alle Betreiber sämtlicher Unterkünfte standen uns mit Rat und Tat bei der Beratung und Organisation von Ausflügen zur Seite. Einfach klasse.

Im Nachhinein müssen wir wohl sagen, dass die Zeit leider nicht ausreichte, um von der einen oder anderen Unterkunft aus noch mehr zu erkunden. Das werden wir bei unserem nächsten Süd-Afrika Urlaub dann berücksichtigen.

Wir hatten während unseres gesamten Aufenthaltes in Süd Afrika keinerlei Probleme oder sonstige gefährliche Situationen erlebt, was unseren Urlaub letztendlich noch entspannter und angenehmer gestaltete.

Wir können nach unserer Rückkehr mit Recht sagen:

,,SA wir kommen mit Umfulana’s Hilfe wieder.“

Es war ein perfekter Urlaub mit hohem Erholungs- und Erlebniswert, trotz 3000 gefahrenen Kilometern.

Vielen, vielen Dank an Umfulana, macht weiter so. Wir werden Umfulana in unserem Freundes- und Bekanntenkreis wärmstens weiter empfehlen.

Doris und Arno Lorenz aus Euskirchen

Wenn unsere Bilder alle sortiert sind, fügen wir nachträglich noch welche ein.



Nach Oben