12.12.2011

Südafrikareise von Cornelia Dembicki-Walzok

Den vielen positiven Reiseberichten, die wir im Zuge der Reisevorbereitung gelesen haben,kann ich mich nur anschließen. Perfekte Reisevorbereitung, ein Navi war angesichts der Routenvorgaben nicht nötig, gemütliche und sehr gepflegte Unterkünfte, häufig in bester Lage. Trotz der vielen km war es eine erholsame Rundreise. Alle waren super nett und haben uns mit guten Tipps versorgt. Die Nacht im Mkaya Nationalpark/Swasiland in Chalets mit "offener" Bauweise,quasi direkt in der Natur ist ein besonderes Erlebnis. Im Hilltop Camp war es eine andere "offene Weise",es gab keine Schlüssel, um die Chalets abzuschließen. Noch nie erlebt, aber es ging gut.
Die Kombination von Tieren und traumhaften Landschaften ist ein absoluter Hit. Man sollte daher schon ein bisschen Glück mit dem Wetter haben.



Nach Oben