22.01.2013

Südafrikareise von anonym

Die Reise war von Anfang bis Ende sehr gut organisiert und durchdacht. Besonderes Kompliment an die Übernachtungsmöglichkeiten. Die Unterkünfte waren individuell, zum Teil in wunderschönen Gärten, mit wenigen Zimmern und besonders nettem Personal.
Sehr gut gefiel uns Der De Leeuwenhof in Paarl zum Reiseantritt, dann das Hopefield Country House beim Addo Elefanten Park und in Stellenbosch das Summerwood Guest House um dort die Reise ausklingen zu lassen. Wir verbrachten in diesen Unterkünften jeweils zwei Nächte, so dass wir das Ambiente, die Gärten, das Umland, den Pool, das göttliche Frühstück ausreichend genießen konnten. Von dort aus konnten wir in Ruhe Natur und Tierwelt auf uns wirken lassen. Ein absolutes Muss ist dabei der De Hoop Naturpark, der Strand bei Knysna mit Sonnenuntergang, der Nationalpark Tsitsikamma, der Addo Elefant Park und ein Abstecher zur Kap-Halbinsel.
Umfulana hat uns eine wunderschöne Reise zusammen gestellt, von der wir noch lange zehren werden. Wir werden unsere nächste Reise wieder mit diesem Reiseveranstalter planen.



Nach Oben