13.01.2014

Südafrikareise von Jürgen v.S-L.

Die Große Südafrika Rundreise war ein echter Traum.
Knapp 30 Tage unterwegs mit einem schönen start in Johannesburg, rauf in den Norden, ins Venda-Tal, dann rüber zum Krüger Nationalpark, dann weiter zum Mhluhule-Impholozi Reserve, weiter nach Swaziland, Mkaha Lodge ein Traum, dann Durban, sehr schön, der Indische Ozean badewasserwarm, und so toll dort.
Weite ging es dann in die Drkanesberge, atemberaubend und weiter dann nach Bloemfontein, Zwischenstation, ebenso wie Graff Reinet, schön.
Die letzte Woche war schelchteres Wetter, die beiden Tage in Knysna waren sehr verregnet, aber wir kannten das schon wunderschön aus früheren Tagen.
Und der Abschluss Capetown wie immer berauschend schön.
Alles wunderbar organisiert und hat sehr gut geklappt.

Danke



Nach Oben