02.12.2005

Südafrikareise von Familie Schulze und Familie Belau

Liebes Umfulana Team,
wir möchten uns auf diesem Wege recht herzlich für die Organisation unseres unvergesslichen Südafrika-Urlaubes bedanken.
Es hat einfach alles geklappt, angefangen von der Bereitstellung unseres fast neuen Mietwagens über die ausgesuchte Reiseroute bis zu den tollen Übernachtungen. Die Tipps, die uns jeweils von den Vermietern mitgegeben wurden, haben uns während der ganzen Reise sehr gute Dienste geleistet.
Von den Übernachtungen möchten wir eigentlich nur zwei besonders hervorheben. Das wäre einmal das Camp im Mkaya-Park im Swazyland und zum anderen die ehemalige Straußenfarm bei Hanover. Dort empfanden wir die Betreuung besonders gut und persönlich.
Was wir vielleicht als Anregung für künftige Reiseplanungen empfehlen würden, wäre eine Übernachtung (evtl. in den Winelands) zwischen Knysna und St.James. Hier sind wir nach Tipps von Felix in Sabie und Joachim in Knysna über die legendäre Route 62 gefahren. Da waren die 600 km doch schon etwas viel.

Auf alle Fälle werden wir das Umfulana-Team weiterempfehlen.

Nochmals vielen Dank von
Familie Schulze und Familie Belau



Nach Oben