22.04.2006

Südafrikareise von Fred Fortkamp

Hallo Umfulana,

hier ein Feedback über unsere 3 wöchige Rundreise in Südafrika
7. März – 26. März 2006:

-Flug nach Johannesburg (Air France ab Bremen) gut und günstig

Blyde River Canyon
-2 Nächte (Villa Ticino) super Service, tolle Aussicht über Blyde River Canyon. Note :2

Krüger Park
-2 Nächte (Olifants Camp) Camp mit tollen Blick über River und Buschland. Note: 2
-1 Nacht (Satara Camp) Tierbeobaxhtungen werden immer mehr, bessere Sicht da Savannenlandschaft. Note: 2
-1 Nacht (Lower Sabie) Unterkunft Im Zelt, tolle Atmosphäre, leider keinen riverview, obwohl gebucht war, ist von Umfulanan leider schon öfter falsch angegeben worden, laut Rezeption. Note: 2,5

Swaziland
1 Nacht (Mkhaya Game Reserve) super Camp, unglaublich schön, unbedingt den River Walk mit dem Ranger machen, hätten die Nashörner fast streicheln können. Note: 1+

St. Lucia Wetlands
1 Nacht ( St. Lucia Wetlands Guesthouse) Bootstour zu empfehlen, viele Hippos gesehen, Cape Vidal sehr schön, wären gerne noch länger geblieben. Note: 1,5

Umfolozi Park
2 Nächte (Hilltop Camp) super Blick vom Balkon, gehobene Ausstattung, etwas in die Jahr gekommen, schöner Park mit vielen Tieren. Note : 1,5

Dolphin Coast
3 Nächte (Comfort House) Luxus pur, nette Haushälterin, schöner Strand, leider konnten wir dort nicht gut schnorcheln, Brandung zu stark, besseres Gebiet in den Wetlands. Note: 2

Hermannsburg
1 Nacht (Villa Morgentau) waren einzige Gäste, Quantas Service ist einmalig, wunderschön dekoriert, Essen im Kerzenschein. Missionbesuch interessant und Besuch im Zulu Dorf Msinga mit Vic Schütte unbedingt machen. Note: 1.5

Giants Castle
2 Nächte (Giants Castle Hutted Camp) schönes Panorama, hat Ähnlichkeit mit schottischen Highlands, gutes Wandergebiet.
Note 1,5

Royal Natal Park
3 Nächte (Tendele Camp) grandioses Aphietheater, leider konnten wir den Ausblick nicht an allen Tagen genießen (Wolken), sehr schöne Wanderrouten direkt vom Camp aus. Note : 1

Info:
Mit Moskitos hatten wir zu keiner Zeit Probleme (Malarone sehr gut verträglich), Vorsicht bei Zecken. Straßen waren gut zu fahren, aber ein Allradfahrzeug wäre zu empfehlen. Reisezeit März: wenig Touristen unterwegs, Tiere haben noch Jungtiere bei sich und wir hatten wenig Regen. Urlaub war sehr gut organisiert und Unterkünfte gut ausgesucht.
Danke dafür noch an Umfulana

Viele Grüße

Regina + Fred



Nach Oben