04.05.2006

Südafrikareise von Heike Lipgens

Erstmal vorweg: Es war alles in allem ein traumhaft schöner Urlaub !!!!!!!Die Landschaft, die Tiere, das Essen, der Wein, die Leute...superschön :-)
Die Unterkünfte: Das Jambos Guest House war nett, jedoch schien es von den Zimmern so, als hätte es seine schönsten Zeiten hinter sich...dennoch haben wir uns in Kapstadt sehr wohl und sicher gefühlt.Das Bushu Buschcamp war fantastisch. Die Hütte unglaublich schön und das Essen grandios.(Die Leute auch supernett:-)Die Badgers Lodge war auch ganz ganz toll. Tolles Appartement (mit Grill auf der eigenen Terrasse :-)Knysna ansich fanden wir ein wenig öde, die Garden Route allerdings toll.Cosmos Cuisine war ein wenig enttäuschend. Sehr prakmatische,kühle Zimmer, das Essen so lala...der Addo Park hat allerdings alles wieder wett gemacht!Die Stonebreaker Lodge war auch urgemütlich, sehr nette Menschen.Die letzte Unterkunft, das Cathbert Inn war der Hammer...ein krönender Abschluß! Unglaublich nette Menschen, tolle Hunde, tolles Essen. Das Essen in Franschoek war das beste von allem, die Stadt Stellenbosch sehr hübsch und unbedingt sehenswert.

Zu guter Letzt wäre noch anzumerken, dass die Wegbeschreibungen zu den Unterkünften leider fehlerhaft waren. Dank einer guten Kartenleserin (nämlich meine Wenigkeit :-))))))))haben wir es aber hinbekommen.:-)

Vielen Dank und einen sonnigen Tag!

Heike Lipgens



Nach Oben