12.05.2006

Südafrikareise von Hans-Peter Echsle

Reise war wunderbar
Tolle Erlebnisse bei durchweg sehr zuvorkommenden Gastgebern
in sehr schönen Unterkünften.
Natürlich sind die Interessen der Reisenden sehr unterschiedlich, wir wären eher länger in der Weinregion geblieben und eher an der Küste entlang gefahren als die Gartenroute.
Ostern im Krüger Nationalpark war leider sehr rummelig.
Das Personal der Anmeldung im Preskop Camp war leider recht unfreundlich.
Als einzig wirklich schlecht zu findender Übernachtungsort war Thendele Resort.
AVIS hat uns für Nachtanken (ca. 11 ltr Benzin) 360.- Rand berechnet.Finde ich natürlich nur begrenzt lustig.
Dies waren aber die einzig negativen Erlebnisse.
Highlights:
Tour mit Annicka in die Townships von Kapstadt wunderbares Weinland tolle Lodge in Swasiland mit Game Drive atemberaubende Landschaften überall.

Rundum ein gut organisierter toller Urlaub.
Wir werden wieder bei Umfulana buchen.
Haben auch mächtig Werbung gemacht.



Nach Oben